102 - Neuss |

Opening Republique des Libertins Außenbereich

Das Event liegt in der Vergangenheit. Es gibt eine Fotogalerie zu diesem Event.
Zur Fotogalerie

Am 7. Juli im 102 Club in Neuss: Opening Teil I: "Le Republique des Libertins" Außenbereich.

Du steckst in einer Zwickmühle – "Engel links" rät Dir die schönste Zeit des Jahres in vollen Zügen zu genießen, das Freie zu suchen und den Sommer mit jedem Atemzug zu spüren. Überlaufene Badeseen, Biergärten oder Touri-Spots sind eigentlich nicht so Deins. Du bist anders, denkst anders, lebst anders.

"Teufel rechts" hingegen dürstet es nach einer weiteren heißen Clubnacht mit Gleichgesinnten. In der Mitte Du, Sonnenanbeter mit einer Schwäche für lasziv groovende, elektronische Musik und Lust einen nicht ganz alltäglichen Samstag zu erleben, Teil von etwas Neuem zu werden, etwas mit zu entwickeln und zu formen.

Es müsste einen Ort geben, an dem sich Beides vereint und ergänzt. Diesen gibt es ab dem Sommer in Neuss bei Düsseldorf! Erschaffen vom 102 Club und nur einen Steinwurf von den bekannten Clubpforten entfernt:

"Le Republique des Libertins"

15 Uhr. Die Türen öffnen sich. Chic ist anders. Sand gibt es keinen, Backsteinwände, Stahl und Blech, Orte zum Verweilen, sowie Theken die erst entdeckt werden wollen. Es hat etwas Hartes, urbanes und verdammt ehrliches. Aber vielleicht fühlst du Dich genau deshalb auf Anhieb auch so wohl. Die "Republique des Libertins" ist ein mit viel Schweiß und Herzblut erschaffener Abenteuerspielplatz für Erwachsene, der in außergewöhnlichem Ambiente bei kühlen Drinks zum Chillen, Kommunizieren, Eingrooven und anschließendem Clubbing einlädt. Ein Get Together für subkulturelle, Housemusik-verliebte - Freigeister quasi.

Die Nacht bricht herein. Ein Knistern liegt in der Luft, du bist in Stimmung. Ein weiteres Tor öffnet sich und es offenbart sich ein Raum mit Underground-Appeal. Es könnte sein wie bei einer provisorischen, aber technisch vollwertig ausgestatteten Hinterhofparty in der Bronx. Hier soll in Zukunft im Anschluss an ein geselliges Miteinander die Nacht zum Tag gemacht werden.

Wo es euch in der ersten Nacht hinzieht werdet ihr sehen. Nimm Deinen ersten Tag als ein Sneak-Preview auf das, was Dich künftig als Besucher der "Republique des Libertins" erwartet.

Die Republik freut sich auf Dich, um mit Dir zu wachsen.