Blue Shell - Köln |

Die Rakede Tour

Das Event liegt in der Vergangenheit.
Foto: Veranstalter
  • Beginn: 20:00 Uhr

Infos zur Location

  • Blue Shell
  • Club
  • Luxemburgerstraße 32
  • 50674 Köln

Achtung, Wortspiel: "Die Rakede" hebt ab in Richtung "Sonne". Die Band "Rakede" hat schon im August mit "Sonne", theoretisch passend zur Jahreszeit, ihre erste Single auf den Markt gebracht. Doch das reicht den Fans natürlich nicht. Da ist es ja gut, dass am 21. November dann auch direkt ihr Debütalbum "Rakete" folgt. Noch besser ist - die Jungs sind am 9. Dezember live im Blue Shell in Köln. Jippieh!

Aus sechs mach vier: Die Rakede hat sich verändert. 2006 wurde die Band auf einer nächtlichen Zugfahrt von Berlin nach Köln gegründet. Übrig geblieben sind acht Jahre später noch vier Mitglieder. Die ich auch noch selbst in zwei Triebwerke der Rakede spalten. Klingt erstmal ziemlich komisch. Ist aber logisch, wenn man die Songs genauer anhört. Gegensätzlicher geht es kaum und doch harmoniert es perfekt. Triebwerk 1 fühlt sich vor allem im Pop, Metal und HipHop zu Hause, während Triebwerk 2 hingegen vor allem Dubstep liebt und lebt.

Gegensätze ziehen sich an.

Was Rakete ausmacht, nämlich einfach mal Genres zu überschreiten, wird vorallem in ihrem Song "Jetzt gehst du weg" deutlich. Hier wird Pop und Dupstep einfach gemischt. Triebwerk 1 aka Julian Schmit beschreibt das Ganze so: "Ich habe die Orgel mit miesem Sound eingespielt und Stimmen darauf gestapelt. Das habe ich TW2 in die Hände gegeben und er hat das dann schön und dick und rund gemacht." Das Ergebnis: Ihre Musik ist alles - tanzbar, melancholisch, brutal, vertraut und facettenreich. Das darf man nicht verpassen!