Brause - Düsseldorf |

Luise Weidehaas

Das Event liegt in der Vergangenheit.
  • Eintritt: frei
  • Beginn: 20:00 Uhr

Infos zur Location

  • Brause
  • Bilker Allee 233
  • 40215 Düsseldorf

Am 18. Oktober in der Brause: Luise Weidenhaas - eine Düsseldorfer Musikerin mit einer tiefen prägnanten Stimme voller Leidenschaft und Melancholie. Erstaunlich tiefgründig und unkitschig, gerade für gegenwärtige Ohren, die ja Lieder von Family Of The Year schon für das Höchste an lyrischem Weltschmerz halten. Wer also ohne Scheuklappen durch die Welt läuft und seine Emotionen nicht hinter Panzerglas versteckt, dürfte zumindest fasziniert von Luises Ausstrahlung sein.

Ihre Songs sind für viele Musikfreunde mit einer tiefen, etwas rauchig klingenden Stimme und einem ganz speziellen Timbre verbunden. Einige ihrer Songs erzählen von schmerzenden Knochen und Nächten voller Angst, von Wind und Regen. Und wegen dieser Authentizität sind die Songs stark, atmosphärisch, tragisch. Eine Sehnsucht, die sie glaubhaft verkörpert. Luises Songs klingen absolut zeitgemäß.

"Lieder schreiben - ist eine dringliche, wenngleich auch recht seltene Angelegenheit. Von denen die bereits entstanden, sind ein paar verstummt, andere vergessen und der Rest wird vorerst nur zur Gitarre gesungen und bespielt."