Regattabahn - Duisburg |

Reebok Spartan Race

Das Event liegt in der Vergangenheit.
Foto: Sportograf

Infos zur Location

Endlich ist es soweit: Das Spartan Race erobert im dritten Jahr nach der Deutschland-Premiere - damals noch in München - den Pott.

Schauplatz des Sommer-Rennens ist die Regattabahn im Sportpark Duisburg, los geht's am Samstag, dem 9. Juli.

Dabei wartet das Gelände gleich mit zwei Varianten für euch auf: Der "Spartan Sprint" mit charmanten fünf Kilometern und 15 Hindernissen, sowie der "Spartan Super" mit mehr als 13 Kilometern und 20 Hindernissen. Bei bewährten Spielen wie dem "Spear Throw", dem "Rope Climb" oder dem "Barb Wire Crawl" solltet ihr jedoch einiges an Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Geschick mitbringen, um die vorderen Plätze zu belegen.

Verrückter Hindernis-Lauf: Das Reebok Spartan Race erobert den Pott Verrückter Hindernis-Lauf Das Reebok Spartan Race erobert den Pott Zum Artikel »

Schweiß, Schlamm und Maschendrahtzaun Spartan Race - Impressionen 21 Fotos