Savoy Theater - Düsseldorf |

Serdar Somuncu & Theo Maassen

Das Event liegt in der Vergangenheit.
Foto: Veranstalter
  • Eintritt: 27 EUR zzgl. Gebühren
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Tickets

Infos zur Location

In der Double Show von Serdar Somuncu und Theo Maassen am 13 i Mai m Savoy Theater kommt es zum Gipfeltreffen deutsch-niederländischer Kabarettkunst. Somuncu, der seit Jahren für seine gleichermaßen authentische wie provokative Bühnenperformance gefeiert wird, trifft auf seinen gleichgesinnten Kollegen Theo Maassen, der in den Niederlanden zu den besten Kabarettisten seiner Zunft zählt.

Der Hassias, ein UEFA Pokal und ein Niederländer zusammen auf einer Bühne? Na ok, nicht ganz. Durch ein Exemplar des UEFA-Pokals erlangte Theo Maassen im Jahr 2001 große Aufmerksamkeit in den Niederlanden, als er den Pokal im Rahmen einer Talkrunde aus der Tasche zog. Er hatte ihn bei Filmaufnahmen im Eindhovener PSV-Stadion entwendet.

Der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist macht sich nun auch in Deutschland daran, die Bühnen zu entern und hat sich dafür keinen geringeren Sparringspartner ausgesucht als Serdar Somuncu! Der Hassias war kürzlich noch Objekt der Presse-Begierde, als sein Wortbeitrag (Zitat: "Die Schweizer sind aufrichtige Nazis") zum Arosa Humorfestival unter Zensurverdacht stand.

Jeder Künstler spielt jeweils ein Solo von 60 Minuten und sie haben noch etwas gemeinsam: Beide haben eine Haltung, beide sind blitzgescheit, beide haben was zu erzählen und lassen ihr Publikum daran teilhaben. Ein wortgewaltiges Doppelpack, das Düsseldorf so schnell nicht vergessen wird.

Lasst euch diesen besonderen Schlagabtausch erster Kabarettgüte nicht entgehen.