Schwanenhöfe - Düsseldorf |

AMD-Fashionshow „EXIT 13_2: next edition“

Das Event liegt in der Vergangenheit. Es gibt eine Fotogalerie zu diesem Event.
Zur Fotogalerie
Foto: Veranstalter

Flyer-save-the-date (image/jpeg) Next Edition: Zum ersten Mal findet innerhalb eines Jahres eine zweite „Graduate Fashion Show“ der Mode-Design-Absolventen (B.A.) der AMD Akademie Mode & Design statt. Am 20. Juli 2013 präsentieren die Jungdesigner ihre Abschlusskollektionen im Rahmen der Modenschau „EXIT“ in den Düsseldorfer Schwanenhöfen.

"Next Edition" - die zweite EXIT in diesem Jahr

Düsseldorfer Jung-Designer präsentieren Abschlusskollektion: Fashion-Shooting im Kö-Bogen Düsseldorfer Jung-Designer präsentieren Abschlusskollektion Fashion-Shooting im Kö-Bogen Zum Artikel » Unter dem Titel „next edition“ werden die Absolventen ihre Kreationen am Samstagabend in zwei Fashionshows erstmals dem öffentlichen Publikum zeigen. „Mit der Exit. 13_2 starten wir diesen Sommer etwas ganz neues. Es ist ein reines Graduate Event in Form eines exklusiven Defilees der Modedesigner.", Christine Kubatta, Leiterin der AMD Düsseldorf, „Unser Publikum erwartet ein Mix aus experimentellen und sehr tragbaren Designs.“

Bislang ist die Modenschau EXIT das jährliche Highlight der Düsseldorfer Akademie Mode & Design. Nach der erfolgreichen EXIT.13, die Anfang des Jahres mit rund 2000 Gästen in der Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf stattfand, veranstaltet die AMD Ende Juli nun erstmals eine zweite Graduate Fashion Show. Vertreter aus der Mode- und Medienbranche können sich ein erstes Bild von Talenten der Nachwuchsdesigner machen. Laut Kubatta ist die EXIT eine „wichtige Talentshow und auch Jobbörse für die Studierenden“.

Ein kleiner Vorgeschmack...

Ein persönlicher Erfahrungsbericht: Modejournalismus studieren an der AMD Ein persönlicher Erfahrungsbericht Modejournalismus studieren an der AMD Zum Artikel » Newcomer-Designer Sven Schuster ließ sich vom modernen Afrika inspirieren und vereint in seiner Kollektion traditionelles Kunsthandwerk mit Antilopenfell und Schafshaar. „Ich beleuchte das positive Gesicht des Kontinents und nicht das allseits Bekannte", so der 24-jährige. Ganz im Gegensatz zu Schuster zeigt Absolventin Medias Wlokas minimalistische Designs. In ihrer Kollektion „Helios – Rationally Enlightened" trifft monochrome Farbigkeit auf sportive Eleganz. Julia Gabka hingegen experimentiert in ihren Entwürfen zu „Selvfor Valtning: An experiment of a dissenting community" mit phantasievollen Formen und verschiedenen Silhouetten.

Einlass Show: 17:30 Uhr
Beginn Show I: 18:30 Uhr
Beginn Show II: 20:30 Uhr
Aftershowparty: ab 22:30 Uhr mit DJ Noah Becker

Tickets: 25 Euro (Sitzplatz) inkl. Aftershowparty, ab sofort erhältlich an der AMD Akademie Mode & Design Düsseldorf; Kontakt: Petra Schwalbe, petra.schwalbe@amdnet.de oder unter 0211-386 26-15