Stahlwerk - Düsseldorf |

Street Food Thursday - "Biergarten Edition"

Das Event liegt in der Vergangenheit.
Foto: Veranstalter

Nach langer Corona-Pause gibt es das bekannte Streetfood Event in Düsseldorf Mitte Juni mit der "Biergarten Edition" gleich vier Tage am Stück  - natürlich auch mit Blick auf alle Hygienevorgaben.

Ob das Event nun auch am Freitag, Samstag und Sonntag noch "Street Food Thursday" heißen sollte, darüber kann man sicherlich streiten. Worüber man definitiv nicht streiten sollte ist das Essen: Vom 11. bis 14. Juni bieten euch die 14 bis 16 Foodtrucks und Essensstände authentische Küche, ehrliche Kochkunst und frische Speisen, direkt vor euren Augen zubereitet.

Freuen dürft ihr euch unter anderem auf Marcel Zerres: Düsseldorfs beliebter Barmeister und Cocktailerfinder wird euch mit seinen ausgefallenen Kreationen am Samstag, dem 11. Juni verzaubern. Für das passende Rahmenprogramm sorgen DJ-Teams, bekannt aus dem Stahlwerk und anderen Institutionen der Stadt. Unter anderem mit dabei sind chrispop, Klaus Insehaus, Stefan Prill und Monsieur Discothequé.

Um die Hygienevorgaben einzuhalten, setzen die Veranstalter auf sogenannte "Slots": Das sind Zeitvorgaben, für die ihr euch anmeldet könnt, damit nicht zuviele Gäste auf dem Gelände sind und Ihr in Ruhe und mit nötigem Abstand euer Essen genießen könnt.

Natürlich steht es euch auch frei spontan vorbeizukommen, aber dann müsst ihr etwas Wartezeit einplanen. Der Anmelde-Link zum "Street Food Thursday" in der "Biergarten Edition" soll schon bald online gehen - behaltet am besten die Facebook-Seite im Auge!

Neben der Zugangsreglementierung gilt natürlich auch Maskenpflicht: Die Veranstalter bitten euch, auf dem Gelände eure Masken zu tragen (natürlich nicht während des Essens bzw. am Platz).

Abgesagt wegen miesem Wetter: Die nächsten Termine vom "Street Food Thursday" Abgesagt wegen miesem Wetter Die nächsten Termine vom "Street Food Thursday" Zum Artikel »