Villa Rheinperle - Duisburg |

Fresh Music Friday

Das Event liegt in der Vergangenheit.
Foto: Düsseldorf TONIGHT

Ohne Corona wären sie gerade wieder in ganz Europa auf Tour: "Fresh Music Live" füllen Hallen und rocken Stadien! Anstelle dessen machen sie Halt in Duisburg - und das jeden "Fresh Music Friday".

Der Einlass ist aufgrund der Tischabstände begrenzt und daher sehr exklusiv. Beim Betreten des Biergartens ist eine Mund-Nase-Abdeckung zu tragen. Einmal an eurem Tisch angekommen kann diese abgenommen werden.

Es ist zu beachten, dass Ihr an Euren Tischen bleibt – es sei denn, ihr möchtet zu den Waschräumen oder zur Getränke- bzw. Speisetheke um Euch etwas zu bestellen. Wenn ihr den Tisch verlasst, ist die Mund-Nase-Abdeckung wieder zu tragen.

Keine freie Platzwahl – die Tische werden euch zugewiesen. Wer früh da ist, bekommt die besten Tische. Die Tische dürfen nicht gewechselt werden – jeder Person MUSS ein fester Tisch zugewiesen sein.

Es wird Eintritt und Mindestverzehr pro Person berechnet. Da die Veranstalter nur 25% der eigentlichen Auslastung belegen können, ist dies zur Deckung der Kosten unumgänglich.

Um eine möglichst kontaktlose Zahlung zu ermöglichen, ist die Buchung gleichzeitig der Erwerb des Tickets und eines Gutscheins für den Mindestverzehr. Ihr erhaltet am Eingang mit eurem Ticket zusätzlich einen "Verzehrgutschein" in Höhe von 5 Euro. Diesen könnt ihr ausschliesslich für Getränke verwenden.

Essen könnt ihr vor Ort in Bar oder kontaktlos per EC Karte bezahlen. Sollte eine Veranstaltung auf Grund schlechten Wetters ausfallen, verschiebt sich der Termin. Den Ersatztermin geben die Veranstalter über Facebook bekannt – die o.g. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Ansonsten bitten Euch die Veranstalter im "Biergarten 2.1" verantwortungsbewusst zu handeln:

"Wir alle wollen dass der Virus möglichst schnell verschwindet und wir trotzdem wieder ein bisschen Normalität erleben dürfen. Das gelingt nur, wenn sich jeder an die derzeitigen „Spielregeln“ hält. In diesem Sinne: „Stay Safe“!"