Spring Opening 2020

Das Lorettoviertel wollte einladen - doch dann kam Corona

Spring Opening 2020: Das Lorettoviertel wollte einladen - doch dann kam Corona Spring Opening 2020: Das Lorettoviertel wollte einladen - doch dann kam Corona Foto: Veranstalter

Nach den Erfolgen der letzten Jahre sollte am 27. März das "Spring Opening" im Lorettoviertel in Unterbilk starten - doch auch hier funkt nun der Coronavirus dazwischen.

Update: Coronavirus, die HundertundZweiundZwölfte, Klappe auf, Event tot. Leider müssen wir euch auch hier mitteilen, dass das "Spring Opening" im Lorettoviertel am 21. März nicht stattfinden kann. 

Auf Facebook teilten die Veranstalter folgendes mit:

"Liebe Lorettoviertel Freunde, schweren Herzens aber aus sicherlich verständlichen Gründen müssen wir unsere geplante Veranstaltung "Spring Opening" am 27.03.2020 nun auch absagen.

Die Gesundheit unserer Besucher, Kunden, Lorettoviertel Bewohner und auch unserer Mitarbeiter und Ladenbesitzer hat natürlich für uns alle Vorrang und wir möchten mit einer großen Veranstaltung nicht dazu beitragen das sich der Corona Virus noch weiter verbreiten kann.

So lange es uns aber erlaubt ist, werden unsere Geschäfte, Restaurants, Kreative und Dienstleister für Euch im schönen Lorettoviertel weiterhin für Euch da sein und geöffnet haben. Unsere Läden werden natürlich darauf achten die Vorgaben zur Eindämmung des Virus umzusetzen und alles dafür tun das Euer Besuch bei uns trotz allem ein entspanntes und schönes Shoppingerlebnis bleibt, so wie ihr es von uns gewohnt seit. Vielleicht mit ein wenig mehr Abstand und Vorsicht aber mit einer umso größeren Herzlichkeit!

Dazu sind gerade jetzt unsere inhabergeführten Geschäfte, Restaurants, Studios und Kreativen auf Eure Unterstützung angewiesen. Egal ob jetzt oder nach der Krise, wir freuen uns auf Eure Unterstützung durch Euren lokalen Einkauf bei uns.

Wir freuen uns über jeden Besucher und wünschen Euch allen das ihr Gesund bleibt und das für uns alle diese unschöne Zeit so schnell wie möglich vorüber geht. Unser Fest holen wir mit Sicherheit nach! Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Bleibt Gesund! Euer Lorettoviertel"

---

---

---

Wie auch in den Vorjahren könnt ihr euch auf ein reichlich geschmücktes Programm und einige Überraschungen freuen.

Grund dafür ist sicherlich auch der Führungswechsel im Verein. Dieses Jahr sollen neue Akzente gesetzt werden und Versäumnisse der Vergangenheit nachgeholt werden. Im Zentrum steht dieses Jahr die Bilker Allee.

"Nach der Vereinsgründung haben wir es ein bisschen versäumt, die dortigen Händler einzubinden. So ist eine gewisse Distanz entstanden." - Karin Hammermann (Organisatorin)

Diese Distanz soll dieses Jahr geschlossen werden. Und die Bemühungen zeigen auch schon erste Früchte. Neben den Händlern und Gastronomen der Lorettostraße haben sich auch schon einige Interessenten der Bilker Allee angemeldet.

Alles rund zum Thema Shopping

Dieses Jahr steht alles im Zeichen der Nachhaltigkeit. So zum Beispiel bei Gusti Leder an der Bilker Allee: Für das "Spring Opening" hat man sich etwas ganz Besonderes überlegt. Hier dreht sich alles um das kreative Gestalten mit Leder. Egal ob Verzierung der eigenen Taschen oder Herstellung von Anhängern, Lesezeichen oder Armbändern. Wenn ihr Leder mögt und etwas Zeit mitbringt, solltet ihr Gusti Leder auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

Spring Opening: Frühling im Lorettoviertel | Freitag, 22. März 2019 Spring Opening: Frühling im Lorettoviertel // Fr 22.03.19 Unterbilk 135 Fotos

Wenn Leder nicht euer material-of-choice ist und ihr eher auf vegane Taschen-Mode steht, dann hat Babette Beckmann genau das Richtige für euch. Sie präsentiert vegane Taschen aus Korkleder, Bio-Baumwolle und anderen nachhaltigen Materialien.

Für Kunstbegeisterte interessant: Die Fotokünstlerin Gabi Luigs ist bei Beckmann zu Gast und stellt ihre Arbeiten vor. Etwas besonderes für Kinder gibt es bei der Provinzial Versicherung. Ein interaktiver Workshop beschäftigt sich spielerisch mit dem Problem der Plastikvermüllung der Ozeane.

Food & Drinks

Auch für das leibliche Wohl ist während des "Spring Openings" bestens gesorgt. Die Weinbar "Herr Noil" holt zum Late-Night-Shopping die großen Magnum und Doppelmagnum Flaschen aus dem Regal und serviert euch die besten Weine des Hauses. Das Seven Sundays serviert euch Bier, Drinks und Take-Away Köstlichkeiten. Weitere Leckerbissen findet ihr bei Greentrees und Taste Greece. Zum Schluss verspricht ein Besuch im K-Restaurant oder im FRTY DRPS einen entspannten Ausklang des Abends.

Oye Mi Amor!: Casita Mexicana kommt nach Golzheim Oye Mi Amor! Casita Mexicana kommt nach Golzheim Zum Artikel »

Streetfood Festival, Fischmarkt und co.: Die Streetfood-Saison 2020 in Düsseldorf ist eröffnet! Streetfood Festival, Fischmarkt und co. Die Streetfood-Saison 2020 in Düsseldorf ist eröffnet! Zum Artikel »

Restauranteröffnung im Intercontinental: Sternekoch Björn Freitag im Kö59 Restauranteröffnung im Intercontinental Sternekoch Björn Freitag im Kö59 Zum Artikel »

4. Poutine-Laden in Düsseldorf: Frittenwerk eröffnet auch in der Altstadt 4. Poutine-Laden in Düsseldorf Frittenwerk eröffnet auch in der Altstadt Zum Artikel »

Neueröffnung: Der Barkönig Walid El Sheikh Neueröffnung Der Barkönig Walid El Sheikh Zum Artikel »