Chinesische Kunst und Kultur

Alle Infos zum achten Chinafest in Düsseldorf

Chinesische Kunst und Kultur: Alle Infos zum achten Chinafest in Düsseldorf Chinesische Kunst und Kultur: Alle Infos zum achten Chinafest in Düsseldorf Foto: Uwe Schaffmeister/Düsseldorf

Das Chinafest Düsseldorf jährt sich am 15. September zum achten Mal. Besucher dürfen sich auf ein buntes Programm aus Gesang, Tanz und Artistik freuen.

Mittlerweile ist das Chinafest ein nicht zu verachtender Bestandteil des Veranstaltungskalenders in der Stadt Düsseldorf geworden. Seit 2011 steigt das Chinafest der Landeshauptstadt am zweiten Samstag im September - und jährlich sind 30.000 begeisterte Gäste dabei, um einen Einblick in die reiche Kultur und Tradition Chinas erhalten zu können.

Das Jahr 2018 ist für das Chinafest besonders, denn in diesem Jahr findet zum ersten Mal die von dem Duisburger, Düsseldorfer und Kölner Oberbürgemeister im letzten Jahr verkündete Rotation statt. Für die Besucher ändert sich dieses Jahr allerdings nichts - wie gewohnt wird das Chinafest wieder in Düsseldorf ausgerichtet. 2019 soll dann Köln mit der Umsetzung betraut werden und im darauffolgenden Jahr kommt Duisburg zum Zug.

Wer zum Marktplatz in der Altstadt pilgert, darf sich dort auf ein vielfältiges Programm aus Gesang, Tanz und Artistik freuen. Dazu gesellen sich viele interessante Aktionen zum Mitmachen. An den unterschiedlichen Informationsständen können Sprachkurse wahrgenommen, Kunsthandwerk kennengelernt und chinesische Köstlichkeiten probiert werden. Außerdem werden reichlich Aktionen für Kinder bereitgestellt.

Die wichtigsten Infos zum Chinafest

Ort: Marktplatz Düsseldorf beim Jan-Wellem Denkmal gegenüber des Rathaus

Anfahrt mit der U-Bahn: Einfach bis zu der Haltestelle Heinrich-Heine Allee fahren und der Bolkerstraße folgen bis der Marktplatz erscheint. Für die leichtere Wegbeschreibung hier der Google Maps Link :-)

Anfahrt mit dem Auto: Für Autofahrer empfiehlt es sich in einer der zahlreichen Tiefgaragen Düsseldorfs zu parken, da sich die Parkplatzsuche sonst etwas schwierig gestaltet. Hier die Parkhäuser: Parkvogel Parkhaus, Benrather Straße 7b. Contipark Tiefgarage, am Rheinufertunnel.

Eintritt: Der Eintritt ist frei!

Scharf, schärfer, Düsseldorf!: Hier gibt's Restaurant-Tipps für Scoville-Fans Scharf, schärfer, Düsseldorf! Hier gibt's Restaurant-Tipps für Scoville-Fans Zum Artikel »

King Fusion eröffnet in Düsseldorf: Wo Thailand auf Japan und China auf Vietnam trifft King Fusion eröffnet in Düsseldorf Wo Thailand auf Japan und China auf Vietnam trifft Zum Artikel »