Düsseldorfer Hausbrauerei

Kürzer baut eine Brauerei in Flingern

Düsseldorfer Hausbrauerei: Kürzer baut eine Brauerei in Flingern Düsseldorfer Hausbrauerei: Kürzer baut eine Brauerei in Flingern Foto: Hans-Juergen Bauer

Uerige, Schumacher, Füchschen und Schlüssel sind die alteingesessenen Platzhirsche unter den Hausbrauereien in Düsseldorf. Das Kürzer ist vor zehn Jahren hinzugestoßen – und hat Expansionspläne.

Hans-Peter Schwemin hat vor zehn Jahren ein Experiment gewagt – und es ist lange aufgegangen: Das Kürzer in der Kurze Straße hat sich seit seinem Start 2010 einen festen Platz in der Altstadt erobert und gehört heute zu den beliebtesten Adressen im Amüsierviertel.

Schlösser, Uerige, Füchschen, Schumacher, Schlüssel und Co.: Dem Düsseldorfer seine Bierchen Schlösser, Uerige, Füchschen, Schumacher, Schlüssel und Co. Dem Düsseldorfer seine Bierchen Zum Artikel »

Im August wird auf das Zehnjährige angestoßen und zudem ist eine Neuigkeit zu verkünden: Das Kürzer wird eine zweite Braustätte erhalten.

In der Altstadt reichen die Kapazitäten nicht mehr aus, ein Sud umfasst dort lediglich 2000 Liter. In Flingern soll in einer alten Halle zusätzlich eine Anlage mit einer Kapazität von 3000 Litern in Betrieb gehen.

Gleichzeitig soll die Kürzer-Dependance neben der Brauerei Platz für mehr als 100 Gäste bieten. In frühestens drei Monaten soll schräg gegenüber des Kulturzentrums Zakk die Eröffnung stattfinden, sagt Schwemin.

Der Inhaber wurde ab 1983 mit dem Schaukelstühlchen ein bekanntes Altstadtgesicht. Im Kürzer beschäftigt er 40 Mitarbeiter, davon 15 fest.

Boston Bar in der Düsseldorfer Altstadt: Sportbar von Gastronom Walid El Sheikh soll Anfang Juli eröffnen Boston Bar in der Düsseldorfer Altstadt Sportbar von Gastronom Walid El Sheikh soll Anfang Juli eröffnen Zum Artikel »

Rummel 2.0 in Zeiten von Corona: “Oh wie schön ist Düsselland!” Rummel 2.0 in Zeiten von Corona “Oh wie schön ist Düsselland!” Zum Artikel »

Essen & Events im Andreas Quartier: Das ist im neuen Altstadt-Viertel los Essen & Events im Andreas Quartier Das ist im neuen Altstadt-Viertel los Zum Artikel »

 

Quelle: RP