Gute Vorsätze fürs neue Jahr 2020

Hier könnt ihr gesund essen in Düsseldorf

Gute Vorsätze fürs neue Jahr 2020: Hier könnt ihr gesund essen in Düsseldorf Gute Vorsätze fürs neue Jahr 2020: Hier könnt ihr gesund essen in Düsseldorf Foto: Shutterstock

Silvester steht vor der Tür und damit auch das neue Jahr. Und das beginnt man ja traditionell mit einigen guten Vorsätzen. Dazu gehört meist nicht nur Sport, sondern auch gesunde Ernährung. Nur allzu verständlich nachdem wir im Dezember wieder besonders geschlemmt haben.

Doch gesund essen, könnt ihr nicht nur zuhause! Düsseldorf hat da für eure guten Vorsätze 2020 einiges zu bieten.

Laura's Deli am Carlsplatz empfängt euch im urbanen Ambiente mit gesunden Snacks und Gerichten! Hier könnt ihr von morgens bis nachmittags ohne schlechtes Gewissen essen. Ziel des Ladens ist es, den Düsseldorfern eine bewusste und gesunde Ernährung näher zubringen. Also der perfekte Laden um im neuen Jahr neu anzufangen. Und lecker ist es auch noch!

Laura's Deli - "healthy and fancy": Ein Hauch von New York am Carlsplatz Laura's Deli - "healthy and fancy" Ein Hauch von New York am Carlsplatz Zum Artikel »

Treat your body like temple. Das ist das Motto von Greentrees. Alexandra und Henrik bieten in ihren mittlerweile zwei Läden in Düsseldorf gesundes, veganes und vegetarisches Essen an. Von gesunden Säften bis zu Salat Bowls, hier für jeden was dabei. Und falls eine Saftkur im nächsten Jahr auch unter euren Vorsätzen zu finden ist,  seid ihr hier richtig. Die selbst zubereiteten Säfte findet ihr hier. Aber zu erst könnt ihr auch das All day Breakfast in den Stores auf der Loretto- oder Münsterstraße genießen. Man muss ja nicht direkt ganz aufs Essen verzichten, oder doch?

Smoothie-Bar an der Lorettostraße: Mrs. Greentrees Gespür für Frische Smoothie-Bar an der Lorettostraße Mrs. Greentrees Gespür für Frische Zum Artikel »

Im Birdie&Co auf der Marc-Chagall-Straße könnt ihr jeden Tag, außer dienstags, bis 18 Uhr gesundes und leckeres Essen genießen. Hier gibt's sowohl leckere Smoothie Bowls, als auch Bananenbrot. Aber seid lieber früh da! Reservieren kann man in dem kleinen Laden nicht und die Plätze sind heißbegehrt. Also vorbei schauen und hoffen, dass noch etwas frei ist.

Café Birdie & Co in Pempelfort: Wo exotische Früchte auf Tradition treffen Café Birdie & Co in Pempelfort Wo exotische Früchte auf Tradition treffen Zum Artikel »

In Unterbilk findet ihr das Greeny in a bottle. Die Saftmanufaktur setzt auf kalt gepresste Smoothies und Detox-Food. Frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen sowie glutenfrei und vegan.

Ihr habt Lust auf leckere Salate?

Super leckere Salat und Wrap Kombinationen gibt es bei Greenkarma auf der Immermannstraße. Hier könnt ihr individuell eure Lieblingszutaten in einen tollen Salat verwandeln lassen. Aber probiert auch mal was Neues aus. Kombinationen wie Rosenkohl und rote Beete lassen uns wirklich neugierig werden.

In der Altstadt findet ihr die Salatbar MaKE. Hier gibt es Salate, Bowls und Suppen. Frisch vor euren Augen werden ihr saisonale und regionale Produkte zu euren Lieblingsgerichten zubereitet. Dabei wird auf alles Künstliche verzichtet. Die Salatbar findet ihr im Woyton als ein Store-im-Store-Konzept. Ihr könnt euren Salat auch online bestellen und 20 Minuten später abholen. Perfekt für eine gesunde Mittagspause.

Bei gesunder Ernährung kommt ihr in Düsseldorf nicht am sattgrün vorbei. Die Kette hat drei Läden in unserer Lieblingsstadt. Am Graf-Adolf-Platz, in Flingern und am Hafen. Das vegane Selbstbedienungslokal bietet euch eine große Auswahl an gesunden Produkten an. Doch nicht nur tollen Salat gibt es hier. Auch gesunde Suppen, Curry und Pasta bringen euch dem Ziel einer gesunden Ernährung näher.

Wenn ihr auf der Suche nach rein veganen Speisen seid, findet ihr das Café Carrot/Cake auf der Moltkestraße. Hier gibt es Kuchen, Torten und Gebäck aus rein pflanzlichen Zutaten. Am Wochenende könnt ihr hier zusätzlich ein veganes Frühstück genießen.

Auch eine vegane Bäckerei könnt ihr in Düsseldorf finden. Isabellas Glutenfreie Pâtisserie bietet Gebäck mit laktosefreien und veganen Produkten an. Zusätzlich gibt es hier Frühstück und Gerichte für den kleinen Hunger.

Für ein leckeres Abend- oder Mittagessen haben wir natürlich auch noch etwas für euch. Bei JADE, einem kleinen asiatischen Imbisslokal in Bilk findet ihr alles, was ein veganes und vegetarisches Herz begehrt. Sogar eine Auswahl an Veggie-Fleisch könnt ihr auf der Karte finden. Hier muss niemand auf sein Lieblingsessen verzichten und gesund ist es trotzdem. Eindeutig eine Win-win-Situation.

Einer gesunden Ernährung steht also nichts mehr im Wege, außer vielleicht euer innerer Schweinehund. Falls es nicht klappen sollte, denkt dran: es kommt auch wieder ein neues Jahr. Irgendwann klappt es schon und bis dahin könnt ihr zumindestens manchmal euer schlechtes Gewissen beruhigen und einen der tollen gesunden Läden in Düsseldorf besuchen.

Wie werde ich eigentlich vegan?: Die besten Tipps für den Einstieg ins Veggieleben Wie werde ich eigentlich vegan? Die besten Tipps für den Einstieg ins Veggieleben Zum Artikel »

Seven Sundays in Düsseldorf: Frühstück zu jeder Tageszeit Seven Sundays in Düsseldorf Frühstück zu jeder Tageszeit Zum Artikel »

Cafe Buur, Chrystall und Co.: Locations für das perfekte Frühstück in Düsseldorf Cafe Buur, Chrystall und Co. Locations für das perfekte Frühstück in Düsseldorf Zum Artikel »