Jazz Rally 2019 in Düsseldorf

250.000 Menschen feiern begeistert die Jazz-Musik

Jazz Rally 2019 in Düsseldorf: 250.000 Menschen feiern begeistert die Jazz-Musik Jazz Rally 2019 in Düsseldorf: 250.000 Menschen feiern begeistert die Jazz-Musik Foto: Hans-Juergen Bauer
Von |

428 Musiker aus 28 Nationen zelebrieren vor gut 250.000 Zuschauern gemeinsam das größte deutsche Festival dieser Art. Die Mischung aus internationalen, nationalen und lokalen Bands kam erneut gut an. Die 68 Konzerte auf 29 Bühnen waren alle gut besucht.

Die Jazz Rally in Düsseldorf ist großzügig wie ein Outdoor-Festival, stimmungsvoll wie ein Hallen-Konzert, intim wie eine New Orleans Jazz-Bar, lässig wie die NRW-Landeshauptstadt.

Dieser einmalige Flair überzeugte auch Adnan Eken (Head of Marketing Schauinsland-Reisen GmbH), denn er verkündete die vorzeitige Verlängerung des Sponsoringvertrages der Schauinsland Jazz Rally bis 2022. „Am Anfang habe ich gesagt: Ich mag keine Jazz Musik. Mittlerweile aber höre ich sie gerne. Ich genieße das Ganze auch persönlich“, erklärte Eken.

Über 40 Veranstaltungen vom 11. bis zum 21. Juli: Asphalt Festival 2019 mit "Get Well Soon" und vielen mehr Über 40 Veranstaltungen vom 11. bis zum 21. Juli Asphalt Festival 2019 mit "Get Well Soon" und vielen mehr Zum Artikel »

Kein Wunder, war bei der Jazz Rally 2019 trotz einiger Wetterkapriolen wieder alles glatt gelaufen. „Wir hatten wegen des Wetters zwar am Freitag eine Zuschauerdelle, aber die haben wir gestern mit einem Rekordbesuch wieder wett gemacht“, erläutert der Geschäftsführer der Destination Düsseldorf (DD), Boris Neisser. Die DD organisiert seit 27 Jahren die Jazz Rally. „Besonders gut haben unsere internationalen Kooperationen mit der Schweiz, Malta und Polen funktioniert. Alle drei haben bereits zugesagt, das nächste Mal wieder dabei zu sein“, so Neisser.

Das ist auch dem jazzverrückten Düsseldorfer Publikum zu verdanken. Es trägt die Musiker förmlich auf einer Welle der Sympathie durch die Stadt. „Wir bekommen von allen Musikern ein positives Feedback“, meint der Künstlerische Leiter der Jazz Rally, Rainer Witzel. „Auch von den jungen Künstlern, die noch nicht auf vielen Festivals gespielt haben. Wir brauchen die Jungen, damit die Jazz Rally nicht zu einer Rentnerband wird.“

Das sind die Sommerhits 2019: "Señorita" ist Deutschlands Sommerhit des Jahres Das sind die Sommerhits 2019 "Señorita" ist Deutschlands Sommerhit des Jahres Zum Artikel »

So entschloss sich zum Beispiel Ex-Prince-Bassistin Nik West samt Band spontan dazu, ihren Aufenthalt um vier Tage zu verlängern, um die Stadt kennenzulernen.

Um den Sparda Bank Jazz Award hatten sich 60 Bands beworben. Die fünfköpfige Jury hat drei Bands prämiert, die auf der Jazz Rally-Bühne vor dem Düsseldorfer Rathaus spielten: Den dritten Platz belegte die Olga Dudkova Band (1500 Euro), Zweiter wurde Die Therapie (1500 Euro). Gewinner war Paul Sennewal ds BOP (3000 Euro und Auftrittsmöglichkeit im Scala Club Leverkusen/Sparda Jazz Channel). „Wir haben die Möglichkeit, aus der Vielfalt der Bewerber das Besondere herauszufischen. Es macht richtig Freude zu schauen, was es alles gibt“, meinte Ursula Wißborn (Jurymitglied). Auch Kultmusiker Klaus Doldinger, Schirmherr der Rally, saß in diesem Jahr in der Jury.

Glitzer, Bauchtasche und Jeansshorts: Das sind die Festival-Styles 2019 Glitzer, Bauchtasche und Jeansshorts Das sind die Festival-Styles 2019 Zum Artikel »

20 Jahre Fischmarkt in Düsseldorf: Fischmarkt am Tonhallenufer - Alle Termine und Infos 2019 20 Jahre Fischmarkt in Düsseldorf Fischmarkt am Tonhallenufer - Alle Termine und Infos 2019 Zum Artikel »

Quelle: RP