Freiluft-Konzert mit Lichtinstallation in Düsseldorf

Lichterfest auf Schloss Benrath geht in die nächste Runde

Freiluft-Konzert mit Lichtinstallation in Düsseldorf: Lichterfest auf Schloss Benrath geht in die nächste Runde Freiluft-Konzert mit Lichtinstallation in Düsseldorf: Lichterfest auf Schloss Benrath geht in die nächste Runde Foto: von Ameln

Das Lichterfest in Benrath geht am 13. Juli in die nächste Runde! Es erwarten euch orchestrale Musik des "Symposiums", ein romantisch illuminiertes Schloss, atemberaubende Wasserspiele und ein musikalisches Feuerwerk. Wir verraten euch außerdem, wo ihr gut parken könnt und wie teuer der Spaß wird.

Das Lichterfest ist bereits seit Jahren erfolgreich, mehr als 10.000 Menschen versammeln sich in Benrath um das Spektakel gemeinsam zu erleben. Viele Besucher kommen allerdings nicht nur wegen der Musik oder der Lichtinstallationen, sondern wegen der Gesamtstimmung. Es ist einfach schön im Juli bei bestem Wetter auf dem Rasen zu sitzen, sich von einem Orchester die Ohren massieren zu lassen und mit seiner besseren Hälfte den Picknickkorb zu leeren. Genau das macht das Lichterfest aus.

Programm des Orchesters

Wie im vergangenen Jahr werden auch diesmal die Düsseldorfer Symphoniker in ihrer gewohnt hohen Qualität musikalische Leckerbissen servieren. Das Überraschungsprogramm der Symphoniker lockt diesen Sommer mit klassischen Stücken wie "Clair de Lune" von Claude Debussy oder Edvard Griegs "Peer Gynt" und füllt unter der musikalischen Leitung von Aziz Shokhakimov den Abend mit wunderbaren Klängen. Im Mittelpunkt ihres Programms steht eine Reise von Johann Strauß über Peter Tschaikowsky bis Camille Saint-Saëns.

Neben den wohligen Klängen des Orchesters könnt ihr euch auf beeindruckende Wasserspiele, Lichtinstallationen und ein abschließendes Feuerwerk freuen. Im folgenden Video könnt ihr euch einen kleinen Eindruck verschaffen:

Tickets:

Sitzplätze: Es gibt fünf verschiedene Preiskategorien für den bestuhlten Bereich, wobei die Preise zwischen 32 und 62 Euro variieren. Das Premiumticket gibt es für 184 Euro, dieses beinhaltet einen exklusiven Platz mit bester Sicht auf das Orchester, das Feuerwerk, die Lichtspiele, sowie einen exklusiven Picknickkorb.

Hier könnt ihr die Tickets kaufen!

Picknickwiese: Mit einem Ticket der Preisklasse 4 für 32 Euro könnt ihr euren eigenen Picknickplatz auf der Grünfläche rund um den Spiegelweiher einrichten. Ihr dürft eigenes Picknickmobiliar mit auf das Gelände bringen und habt freie Platzwahl im gesamten Bereich der Picknickwiese.

Picknickkorb: Wem es zu anstrengend ist das ganze Zeug für ein Picknick selber mitzunehmen, kann im Schlosscafé (oder hier) für 82 Euro einen Picknickkorb für zwei Personen kaufen. Enthalten sind: frisches Landbrot, eine feine Salami- und Käseauswahl, pikante Brotaufstriche, herzhafte Quiche, erlesene Knabbereien und süße Verführungen. Außerdem erwartet euch in jedem Picknickkorb eine Flasche (0,375 l) des exklusiven Champagners der Marke Castelnau.

Ermäßigung: Ermäßigte Tickets werden ausschließlich auf die Kategorie Picknickplatz gewährt. Ermäßigte Tickets gelten für Schüler, Auszubildende, Studierende bis zum 30. Lebensjahr und Schwerbehinderte ab einem Behindertengrad von 70%. 

Anreise:

  • Mit dem Auto: A59, A46, Ausfahrt Benrath.
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Anreise mit der U-Bahn über Haltestelle Schloss Benrath: Linie U71 von Düsseltal über Innenstadt bis Benrath oder Linie U83 von Gerresheim über Innenstadt bis Benrath.
  • Anreise mit der Deutschen Bahn über Haltestelle Düsseldorf Benrath: S6, RE1, RE5 bis S-Bahnhof Benrath, 10 Minuten Fußweg
  • Die Tickets enthalten im Bereich der Verkehrsverbünde VRR und VRS den Fahrausweis für die 2. Klasse.

Was ist los in Düsseldorf?: Unsere Event- und Freizeit-Tipps für das sommerliche Wochenende Was ist los in Düsseldorf? Unsere Event- und Freizeit-Tipps für das sommerliche Wochenende Zum Artikel »

Die große Übersicht: Kirmes-Highlights in NRW Die große Übersicht Kirmes-Highlights in NRW Zum Artikel »