Findet nicht statt

Max Giesinger Konzert in Düsseldorf wegen Coronavirus verschoben

Findet nicht statt: Max Giesinger Konzert in Düsseldorf wegen Coronavirus verschoben Findet nicht statt: Max Giesinger Konzert in Düsseldorf wegen Coronavirus verschoben Foto: Claus Sahm

Am 27. März findet kein Konzert von Max Giesinger in Düsseldorf statt. Aufgrund des Coronavirus musste das Event verschoben werden, einen Nachholtermin gibt es noch nicht.

Und dann kommt alles anders: Ursprünglich sollte am 27. März Max Giesinger in der Mitsubishi Electric Halle auftreten und die Fans zum Mitsingen animieren. Das Event wird verschoben, da alle Veranstaltungen mit über 1000 Gästen abgesagt werden - darunter auch das ursprünglich geplante Konzert von Max Giesinger.

„Ich habe mich schon unfassbar auf die Tour gefreut und finde es super schade, dass wir uns alle noch etwas gedulden müssen, bis wir uns bei den Nachholterminen wiedersehen können. Wir halten euch auf dem Laufenden!“ - schreibt Max bei Instagram. 

Über den weiteren Verlauf des Konzerts und einen Nachholtermin halten wir euch auf dem Laufenden. 

Coronavirus in Düsseldorf und NRW: Diese Großveranstaltungen werden abgesagt Coronavirus in Düsseldorf und NRW Diese Großveranstaltungen werden abgesagt Zum Artikel »

Ursprünglicher Beitrag:

Begonnen hat alles 2012 während der ersten Staffel der Castingshow "The Voice of Germany". Mit Xavier Naidoo als Coach an seiner Seite, erreichte Max sogar das Finale der Show. Dort hat es dann aber nur für den vierten Platz gereicht. Der Erfolg blieb aber dennoch nicht aus. Sein Finalsong erreichte die offiziellen Charts und sein nächster Song "Dach der Welt" konnte sogar Platz 14 der deutschen Single-Charts erklimmen.

Nach seinem ersten Studioalbum gelang Max 2016 mit "80 Millionen" der endgültige Durchbruch. In einer leicht abgeänderten Version lief der Song sogar während der Fußball-EM in Frankreich und wurde zu seinem ersten Top-Ten-Hit. Danach folgten noch die Hits "Wenn sie tanzt" und "Auf das, was da noch kommt".

Nie besser als jetzt

Das ist nicht nur das Motto der aktuellen Tour, sondern auch der Titel der gleichnamigen Single, welche am 28. Februar erschienen ist. Den Moment genießen und die Vergangenheit hinter sich lassen – darum geht's sowohl in der Single als auch auf der Tour.

"Sich was zu trauen ist wie fliegen."

Und Max traut sich was – die Single markiert den Sprung in ein neues Genre und entstand in Zusammenarbeit mit dem Rapper MoTrip. Die beiden Künstler lernten sich während der Vorbereitungen für die kommende Staffel von "Sing meinen Song" kennen und waren von Anfang an auf einer Wellenlänge. Auf YouTube sammelte das Musikvideo zu "Nie besser als jetzt" bereits über 37.000 Aufrufe - und auch die Fans sind begeistert.

"Ich liebe diesen Song. Läuft bei mir momentan auf Dauerschleife."

Solltet ihr jetzt Lust bekommen haben, Max Giesinger mal live zu sehen, findet ihr hier weitere Infos und Karten für's Konzert in der Mitsubishi Electric Halle.

Abgesagt: Max Giesinger Live "Die Reise" Tour | Freitag, 27. März 2020 Abgesagt: Max Giesinger Live "Die Reise" Tour // Fr 27.03.20 Mitsubishi Electric Halle Mehr Infos »

Düsseldorf Festival, Eat&Style und Japantag: Die wichtigsten Events und Termine für Düsseldorf 2020 Düsseldorf Festival, Eat&Style und Japantag Die wichtigsten Events und Termine für Düsseldorf 2020 Zum Artikel »

Mit Liebe zur Musik: Micro-Pop-Week jetzt doch abgesagt Mit Liebe zur Musik Micro-Pop-Week jetzt doch abgesagt Zum Artikel »

Mit Foals, Querbeat, Kat Frankie, 257ers und Lars Eidinger: c/o Pop Festival 2020 in Köln Mit Foals, Querbeat, Kat Frankie, 257ers und Lars Eidinger c/o Pop Festival 2020 in Köln Zum Artikel »

Wegen Coronavirus: Deutscher Kosmetik-Preis verschoben Wegen Coronavirus Deutscher Kosmetik-Preis verschoben Zum Artikel »