Messe Rheingolf

Drei Tage dreht sich alles um Golf

Messe Rheingolf: Drei Tage dreht sich alles um Golf Messe Rheingolf: Drei Tage dreht sich alles um Golf Foto: Klaus Voit
Von |

Zur Fachmesse werden von Freitag bis Sonntag (22. bis 24.2.) rund 17.000 Besucher auf dem Areal Böhler erwartet. Es ist die 21. Auflage der Rheingolf.

Für ein Wochenende wird das Areal Böhler wieder zu Europas führendem Golf-Reisemarkt. Die Aussteller auf der Rheingolf wollen das gesamte Spektrum dieses Sports abdecken.

Einkaufen Die Rheingolf soll der größte Golfshop Europas sein. Ob Schläger, Bälle, Trolleys oder Outfit – der Besucher dürfte in den fünf Shops alles finden, was sein Herz begehrt. Viele Neuheiten der Saison können getestet werden.

Von den Profis lernen Auf der Rheingolf-Aktionsbühne erhalten die Besucher viele Tipps. Geboten werden täglich 18 Praxis-Sessions mit einer Länge von je 25 Minuten. In den Abschlagboxen präsentieren namhafte nationale und internationale Hersteller ihre Schlägerneuheiten. Das gilt auch für Putter und Wedges, die auf Putting- und Chipping-Greens getestet werden. In der Golfarena mit 250 Sitzplätzen geben bekannte Golflehrer wichtige Tipps für ein besseres Golfspiel.

Judo, Marathon, Triathlon und Beachvolleyball: Was Düsseldorf 2019 als Sportstadt bietet Judo, Marathon, Triathlon und Beachvolleyball Was Düsseldorf 2019 als Sportstadt bietet Zum Artikel »

Tipps für Golfreisen Vertreter von mehr als 150 Golfhotels, -resorts und -destinationen sind präsent, viele an den großen Ständen von Italien, Österreich, Irland, Mallorca, Zypern und den Niederlanden. Wie wichtig die Abteilung „Reisen“ für Golfer ist, zeigt etwas Statistik: 55 Prozent der deutschen Golfer machen mindestens einen Golfurlaub im Jahr. Kein anderer Europäer reist länger und weiter zum Golfen als der deutsche Golfer. Die Golfurlauber geben pro Person 2600 Euro aus – das ist europäische Spitze.

Selbst den Ball schlagen Neu bei der Rheingolf ist der Putting-Campus. Profigolfer Marcel Siem, vierfacher Sieger der European Tour, präsentiert ihn.

Am Freitag um 11 Uhr wird es in der Halle das Official Opening Event der Rheingolf geben. Gespielt wird Foot-Golf-Shootout: Aus neun Meter Entfernung muss ein Fußball in ein 53 Zentimeter großes Golfloch gespielt werden. Eröffnet wird das Spiel von Marcel Siem selbst sowie den Sportlern Norbert Dickel (BVB Borussia Dortmund), Olaf Thon (Ex-Schalke 04 und FC Bayern und Weltmeister 1990), Stefan Blöcher (zweimaliger Olympia-Silbermedaillengewinner und Hockeylegende), von Dennis Klapschus (Düsseldorfer Graffiti-Künstler), Oliver Schmidt (golfender Starfriseur von der Königsallee) und Christian von Daniels (Geschäftsführer van Laack).

Auch Michael Jacoby, Rheingolf Messe-Chef und Veranstalter, schwingt den Golfschläger. Besucher können an den Messetagen beim Foot-Golf-Event mit den Prominenten spielen. Das Startgeld von 10 Euro wird der Aktion „Platz da!“ gespendet.

Laufen war gestern, Radeln ist heute: Alle Infos zur Cyclingworld Düsseldorf 2019 Laufen war gestern, Radeln ist heute Alle Infos zur Cyclingworld Düsseldorf 2019 Zum Artikel »

Der Messe-Ort Das Areal Böhler mit der 8000 Quadratmeter großen Schmiedehalle ist als Standort für die Rheingolf-Messe interessant, weil sich im Umland zahlreiche Golfclubs und -anlagen befinden. Das Areal Böhler liegt an der Hansaallee 321. Die Anreise ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis zur Haltestelle Düsseldorf Lörick (Rheinbahn U70, U74, U76) möglich. Kostenpflichtige Pkw-Parkplätze für fünf Euro gibt es auf dem Gelände.

Tickets Geöffnet ist die Messe von Freitag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro. Angebote: Freitag: Afternoon-Special ab 14 Uhr mit Eintritt 8 Euro; Samstag ab 14 Uhr „Ladies Afternoon 2FOR1“ für 15 Euro. Samstag und Sonntag ab 15.30 Uhr für alle nur 8 Euro Eintritt; Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen haben freien Eintritt.

Attraktion in NRW: Farbenprächtiges 3D-Minigolfen im "Glowing Rooms" Attraktion in NRW Farbenprächtiges 3D-Minigolfen im "Glowing Rooms" Zum Artikel »

Buntes Düsseldorf: Diese Streetart-Künstler verschönern unsere Stadt Buntes Düsseldorf Diese Streetart-Künstler verschönern unsere Stadt Zum Artikel »

Düsseldorfs Sportler des Jahres 2018: Fortuna, Menzel, Boll und Funkel – Sieger von 19 bis 65 Jahren Düsseldorfs Sportler des Jahres 2018 Fortuna, Menzel, Boll und Funkel – Sieger von 19 bis 65 Jahren Zum Artikel »

Quelle: RP