Bash Rooms und thailändische Küche

Diese Locations sind neu in Düsseldorf

Bash Rooms und thailändische Küche: Diese Locations sind neu in Düsseldorf Bash Rooms und thailändische Küche: Diese Locations sind neu in Düsseldorf Foto: Shutterstock

Was ist neu in Düsseldorf im Januer 2020? Neben der Neueröffnung des thailändischen Restaurants "Pad Thai", ehemals Prickynoo, nimmt auch eine völlig neue Eventlocation ihren Betrieb auf. Wir stellen euch beide kurz vor.

Bash Rooms

Egal ob im Team oder alleine: Wer sich schon immer ein mal mit Freunden, Arbeitskollegen oder der Familie messen wollte, ist in den Bash Rooms genau richtig. Ihr treten unter anderem in den Kategorien Geschick, Wissen, Sport und Taktik in kleinen Minispielen - ähnlich wie bei Schlag den Star - gegeneinander an. Während des etwa 2,5 stündigen Events werdet ihr von einem persöhnlichen Moderator begleitet, der euch durch die einzelnen Spiele führt.

Den Gewinner erwaten Ruhm, Ehre und eine dekorative Bash Rooms Urkunde, die den Triumph für immer festhalten wird.

Einen Termin könnt ihr über die Website buchen.

Tipp: Je mehr Leute kommen, desto günstiger wird es! Für Gruppen zwischen 1 und 3 Personen gilt ein Festpreis von 160 Euro.

Restaurant "Pad Thai"

Früher unter dem Namen "Prickynoo" oder "Massman" bekannt, eröfnnet das thailändische Restaurant an der Gladbacher Straße unter dem Namen "Pad Thai" neu. Trotz der neuen Namensgebung bleibt das Grundkonzept identisch: frische und authentische Thai Küche. Auf der Speisekarte findet ihr Suppen, Reis und Nudelgerichte, Curry's, Speisen aus dem Wok und viele andere Spezialitäten aus Thailand.

Einen Tisch könnt ihr unter 0211 / 158 68 988 reservieren. Und wenn ihr die thailändischen Spezialitäten lieber auf dem Sofa genießen wollt: Das Restaurant ist auch auf Lieferando (Link) vertreten.

Wir wünschen euch viel Spaß!

Guide Michelin: Bangkok - die Stadt der Sterneköche Guide Michelin Bangkok - die Stadt der Sterneköche Zum Artikel »

Scharf, schärfer, Düsseldorf!: Hier gibt's Restaurant-Tipps für Scoville-Fans Scharf, schärfer, Düsseldorf! Hier gibt's Restaurant-Tipps für Scoville-Fans Zum Artikel »