Musiker Danny Latendorf

Vom Pizzafahrer zum Straßenmusiker

Musiker Danny Latendorf: Vom Pizzafahrer zum Straßenmusiker Musiker Danny Latendorf: Vom Pizzafahrer zum Straßenmusiker Foto: Siepenfotografie

Vom Straßenkünstler zum Bühnenmusiker - den Traum träumen viele, aber Danny Latendorf darf ihn leben. Mit seiner Single "Color your life" hat der Sänger das Düsseldorfer Rheinufer in Farbe getaucht und ist bereit zum Durchstarten.

Started from the bottom, now he's here - angefangen als Straßenmusiker spielte Danny Latendorf in kleinen Städten, heute steht er auf Bühnen in ganz Europa und den USA. Der Musiker, der ursprünglich aus Berlin kommt, erzählt uns von seinen Anfängen in der Musik-Branche und von seiner Liebe zu Düsseldorf. Hier fing nämlich alles an. 

Von Pizza-Fahrer zum Musiker

Angefangen hat Danny Latendorf als Straßenkünstler in der Kleinstadt Minden. Nach der Schule jobbte er und reiste mit seiner Gitarre im Gepäck durch Europa und Amerika. Dort sammelte er Bühnenerfahrung und Inspiration für sein erstes Album "Color Your Life". 

Zwar wohnt Danny mittlerweile in Köln, lebte aber vor zwei Jahren in Düsseldorf Flingern und ist bis heute ein großer Fan: "Besonders im Gedächtnis geblieben ist mir, wie familiär Düsseldorf doch ist. Die Stadt ist wie ein Dorf, hier trifft man sich immer wieder." Sein Release-Konzert spielte er im "me and all"-Hotel auf der Immermannstraße. Besonders inspirierend fand Danny Latendorf das Netzwerk an Musikern in Düsseldorf.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von DANNY LATENDORF (@dannylatendorf) am

Wenn es um Food in Düsseldorf geht, isst der Musiker am liebsten im Burger-Restaurant Bob & Mary - "Der Burger mit Ziegenkäste ist super!", verrät Danny. Aber auch sonst erinnert er sich an tolle Momente am Medienhafen und am Rhein.

Auch mit seiner Gitarre stand er bereits auf der Heinrich-Heine-Allee, dem Burgplatz und den Rheinwiesen. "Das sind coole Anlaufstellen für Musiker", sagt er. So kam es auch, dass sich Danny Latendorf keinen anderen Ort als die Rheinwiesen für den Videodreh seiner ersten Single "Color Your Life" aussuchte. 

Bunt, bunter, holi - so feierte Danny mit Freunden, anderen Musikern und Musikbegeisterten das Leben und sorgte mithilfe des farbigen Pulvers für gute Laune und ein bisschen Farbe im Alltag. Mitte August veröffentlichte der Singer-Songwriter seine neueste Single "Stretch Out", eine Übersicht über alle Songs von Danny findet ihr bei Spotify.

"Festivals sind wie Klassenfahrten": Ein ehrliches Interview mit Stefanie Heinzmann "Festivals sind wie Klassenfahrten" Ein ehrliches Interview mit Stefanie Heinzmann Zum Artikel »

Was ist los in Düsseldorf?: Unsere Party- und Event-Tipps fürs Wochenende Was ist los in Düsseldorf? Unsere Party- und Event-Tipps fürs Wochenende Zum Artikel »