Cosplayer, Partys und ein famoses Feuerwerk

So schön war der Japan-Tag in Düsseldorf

Cosplayer, Partys und ein famoses Feuerwerk: So schön war der Japan-Tag in Düsseldorf Cosplayer, Partys und ein famoses Feuerwerk: So schön war der Japan-Tag in Düsseldorf Foto: Tonight.de

Der Japan-Tag 2019 lockte wieder hunderttausende Menschen in unsere schöne Stadt am Rhein. Jung und Alt genossen das bunte Treiben von phänomenal kostümierten Cosplayern - und nebenbei stöberten und futterten sich die Besucher durch die japanischen Stände an der Rheinuferpromenade. Gekrönt wurde der Abend erneut von einem spektakulären Feuerwerk.

Strahlender Sonnenschein, eine leichte Brise und viele, viele Menschen in aufwendigen Kostümen. "Wo bin ich denn hier gelandet?" mag sich der ein oder andere gefragt haben. Für alle anderen war klar: Es ist endlich wieder Japan-Tag in Düsseldorf! Zum 18. Mal fand er an diesem 25. Mai statt - und hat sich über die letzten Jahre zu einem der größten Events der Stadt gemausert.

Japan-Tag 2019 | Samstag, 25. Mai 2019 Japan-Tag 2019 // Sa 25.05.19 Rheinuferpromenade 121 Fotos

600.000 Besucher ließen sich dieses Spektakel nicht entgehen, denn es gab nicht nur einiges zu sehen, sondern auch viel zu erleben und auszuprobieren: Gebräuchliche Musik und Tanz, Samurai-Schwertkämpfe, das aufwendige Anlegen der traditionellen Kimonos für Frauen, schmackhafte Asia-Köstlichkeiten, Japanisch-Schnupperkurse, Spiele und Informationsstände, kurz: Alles, was das Land der aufgehenden Sonne hierzulande so beliebt macht, war am Japan-Tag an der Rheinpromenade vertreten - inklusive der doch eher unüblichen Menschenmassen, die man sonst nur aus dem fernen Tokyo kennt.

Die besondere Freundschaft zwischen Düsseldorf und Japan war den gesamten Tag über zu spüren - schon während der Vorbereitungen wurde eng zusammengearbeitet, um dieses Fest möglich zu machen.

Gekrönt wurde der Tag pünktlich um 23 Uhr mit einem phänomenalen Feuerwerk, diesmal unter dem Thema "Reise nach Japan". In fünf "Szenen" malten die Pyro-Künslter wieder ihre Visionen an den Himmel - und ließen reihenweise Kinnladen nach unten klappen. Tausende Zuschauer versammelten sich auf der Rheinuferpromenade und der Oberkasseler Kniebrücke, um dem Spektakel beizuwohnen - und auch von Schiffen auf dem Rhein aus konnte man die Lichtkunst verfolgen.

Zwischen Moderne und Tradition Foto-Tour durch Japan 102 Fotos

Nach einer halben Stunde Feuerwerk, das sich beispielsweise durch Fisch- und Kirschblüten-Motive auszeichnete, ging der Japan-Tag zu Ende. Zurück bleiben tolle Eindrücke und wie immer die Vorfreude auf das nächste Jahr.

Selbstverständlich fanden am Abend noch etliche Partys statt - viele im Zeichen des Japan-Tags. Und da ließen es sich die Feierlustigen selbstverständlich nicht nehmen, den gelungenen Tag zu einer ebenso gelungenen Nacht zu machen - beispielsweise auf der "Sweet Heaven" in der Nachtresidenz, der "K-Pop Party" im Schlösser Quartier Bohème & Henkel-Saal, oder schon am Nachmittag auf dem "Standpiraten Season Opening" auf der Rheinterrasse.

Die schönsten Bilder der Nacht findet ihr in den folgenden Galerien:

Sweet Heaven - After Firework Party | Samstag, 25. Mai 2019 Sweet Heaven - After Firework Party // Sa 25.05.19 Nachtresidenz 129 Fotos

Strandpiraten - Saison Start am Japantag | Samstag, 25. Mai 2019 Strandpiraten - Saison Start am Japantag // Sa 25.05.19 Rheinterrasse 63 Fotos

Samstag | Samstag, 25. Mai 2019 Samstag // Sa 25.05.19 Sir Walter 82 Fotos

K-Pop Party zum Japan-Tag | Samstag, 25. Mai 2019 K-Pop Party zum Japan-Tag // Sa 25.05.19 Schlösser Quartier Bohème 79 Fotos

Samstagsparty | Samstag, 25. Mai 2019 Samstagsparty // Sa 25.05.19 sub 63 Fotos