Einrichtungskette "Søstrene Grene"

Neuer Shop eröffnet auf der Mittelstraße

Einrichtungskette "Søstrene Grene": Neuer Shop eröffnet auf der Mittelstraße Einrichtungskette "Søstrene Grene": Neuer Shop eröffnet auf der Mittelstraße Foto: Søstrene Grene

Klassische Farbtöne, Ästhetik und Gemütlichkeit: Seit Mitte Juli lockt der Shop "Søstrene Grene" in die Bilker Arcaden in Düsseldorf. Jetzt eröffnet der nächste Store in der Innenstadt.

Der Interieur-Shop lockt mit nordischem Schick. Sanfte Farben, klare Formen, natürliche Werkstoffe – die dänische Einrichtungskette "Søstrene Grene" macht sich seit zwei Jahren auf, Deutschland zu erobern. Über 30 Läden haben bereits eröffnet, neue sind in Planung. Das Konzept kommt an.

Obwohl eigentlich niemand diesen Laden wirklich braucht, sind die Läden mittlerweile auch in Deutschland immer super gut besucht. Erst kürzlich hat mir meine Schwester von dem neuen Geschäft erzählt, dann eine Freundin, gestern meine Mutter. Immer ähnlich. Da gibt's alles Mögliche! Ein super schöner Laden, da gibt’s coole Dinge und echt günstig. Also ein Krimskramladen? Ja, aber irgendwie auch nicht.

Lifestyle-Geschäft "qnootsch" in Düsseldorf Oberkassel: Ein Geschäft zum Knutschen Lifestyle-Geschäft "qnootsch" in Düsseldorf Oberkassel Ein Geschäft zum Knutschen Zum Artikel »

Schöner Krimskram!

Und genau das dürfte das Geheimnis des dänischen Familienunternehmens sein: Hier kommt niemand hin, der etwas Bestimmtes sucht. Doch jeder wird fündig. Und kann sich etwas leisten. Jede Woche erreichen die Läden zahlreiche neue Artikel, von denen viele nur für kurze Zeit erhältlich sind. Kerzen, Tischdecken, Teller, Filzkissen, Töpfe, Tücher, Bänder, Geschenkpapiere, Gläser… Krimskram eben – zugegeben, hier gibt’s ziemlich schönen Krimskram ;-).

Søstrene Grene (image/jpeg) Let's shop!

Das Licht im Shop ist angenehm gedimmt, es läuft klassische Musik und manchmal duftet es nach Seife, dann nach Holz oder Kerzen. Sortiert sind die Shops nach Wohnbereichen und immer wieder wird neu dekoriert, manchmal sogar mehrmals am Tag. Die Produkte werden gerne nach Farben sortiert und einfach alles sieht hübsch aus. Kaum etwas ist aus Plastik.

Inzwischen gibt's mehr als 200 Geschäfte. Unter anderem in Skandinavien, Japan, Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich und Spanien. Das Sortiment ist in allen Geschäften ähnlich: Einrichtungs- und Küchenaccessoires, Kleinmöbel, aber auch Schreibwaren, Spielzeug, Geschenkverpackungen und Süßigkeiten. Einen Online-Shop gibt's übrigens nicht.

Wo gibt's den Laden in der Umgebung?

  • Düsseldorf, Mittelstraße 18 - Eröffnung am 29. August
  • Düsseldorf Arcaden, Friedrichstraße 133, Etage -1 neben Gamestop
  • Rhein-Center in Köln, Aachener Straße 1253
  • Centro Oberhausen, Centroallee 100

Bei Facebook wird regelmäßig über Neueröffnungen informiert.

Japanische Modekette für Casual-Bekleidung: UNIQLO eröffnet im Oktober Filialen in Düsseldorf und Köln Japanische Modekette für Casual-Bekleidung UNIQLO eröffnet im Oktober Filialen in Düsseldorf und Köln Zum Artikel »

The Paris Club, Aloha Poke oder Cali Eats: Die spannendsten Restaurant-Neueröffnungen in Düsseldorf The Paris Club, Aloha Poke oder Cali Eats Die spannendsten Restaurant-Neueröffnungen in Düsseldorf Zum Artikel »