Open Air-Festival mit Ruhrpottcharme

Das Line-Up von Bochum Total ist komplett

Open Air-Festival mit Ruhrpottcharme: Das Line-Up von Bochum Total ist komplett Open Air-Festival mit Ruhrpottcharme: Das Line-Up von Bochum Total ist komplett Foto: Bochum Total 2010 UG

„Heute schon sehen, was man morgen hört“ - das ist das Motto, das Bochum Total sich Jahr für Jahr auf die Fahne schreibt. Auch dieses Jahr gibt es vom 6. bis 9. Juli wieder einiges an musikalischen Neuentdeckungen in der Bochumer Innenstadt rund um das Bermuda3Eck zu sehen. Und das beste: das ganze gibt’s wieder komplett für umme!

Juicy Beats, Parookaville, Open Source und viele mehr: Die besten Festivals 2019 in NRW Juicy Beats, Parookaville, Open Source und viele mehr Die besten Festivals 2019 in NRW Zum Artikel »

Mit durchschnittliche etwa 800.000 Besuchern an 4 Festivaltagen ist das Bochum Total eins der größten Umsonst&Draußen-Festivals Europas. Und auch die 32. Ausgabe des Festivals wird in diesem Jahr wohl wieder die Massen anlocken – mit einer riesigen musikalischen Bandbreite und jeder Menge Ruhrpottcharme.

Das Line-Up

Auf sieben Bühnen wartet ein riesiges Line-Up auf euch. Neben deutschen Acts wie Pohlmann und Woman sind auch wieder jede Menge internationale Künstler aus der ganzen Welt dabei. Unter anderen gibt es für euch Musik von Who Killed Bruce Lee (Libanon), Carpark North (Dänemark), Squirrel on a tree (Polen), Imminence (Schweden), Turbobier (Österreich), Will & the People und Dinosaur Pile-Up (England), Lara Snow (Israel), The Riptide Movement (Irland), DVKES (Belgien) und Ziggy Alberts (Australien).

Alle Infos und das komplette Programm gibt es hier zum Nachlesen. Auf in den Pott!

Europäische Festivals im Vergleich: Wo gibt’s am meisten fürs Geld? Europäische Festivals im Vergleich Wo gibt’s am meisten fürs Geld? Zum Artikel »