Festival steht unter dem Motto "The Key to Happiness"

Tomorrowland-Trailer steigert Vorfreude mit Blick auf die Bühne

Festival steht unter dem Motto "The Key to Happiness": Tomorrowland-Trailer steigert Vorfreude mit Blick auf die Bühne Festival steht unter dem Motto "The Key to Happiness": Tomorrowland-Trailer steigert Vorfreude mit Blick auf die Bühne Foto: Screenshot Youtube

Gänsehaut, Gänsehaut, Gänsehaut. Das Tomorrowland 2014 wird das größte in der zehnjährigen Festival-Geschichte überhaupt. 360.000 Karten sind verkauft, zwei Wochenenden ausgebucht und bereits am 18. Juli geht es los. Die Vorfreude wird durch einen Trailer vom Feinsten gesteigert, der auch einen ersten Blick auf die neue Bühne zulässt.

Tomorrowland 2013 | Sonntag, 28. Juli 2013 Tomorrowland 2013 // So 28.07.13 Tomorrowland 277 Fotos Es ist wie schon in den vergangenen Jahren der blanke Wahnsinn. Nur diesmal gleich doppelt so schlimm. Denn die Veranstalter des Tomorrowlands haben sich zum Jubiläum dazu entschieden, das Festival auf zwei Wochenenden auszuweiten, damit es weniger traurige Gesichter gibt. Nach Bekanntwerden dieses Vorhabens dauerte es nicht besonders lange, da kam schon die erste Klage von Anwohnern im kleinen belgischen Ort Boom, der alljährlich Schauplatz des größten Elektro-Festivals Europas ist.

Die Klage wurde in erster Instanz abgeschmettert, doch die insgesamt sieben Kläger gingen in Berufung, es musste noch einmal nachverhandelt werden. Doch auch das Gericht in Antwerpen schmetterte die Klage ab. Begründung: Die Klage sei einerseits zu spät eingegangen, als das von einem Dringlichkeitsfall auszugehen sei und zum anderen sei nicht klar, ob die von den Klägern geforderten Maßnahmen wirklich die Lärmbelästigung mindern könnten.

Bau der Bühne in vollem Gange

Ausverkauft in knapp einer Stunde: Selbst 360.000 Karten fürs Tomorrowland waren zu wenig Ausverkauft in knapp einer Stunde Selbst 360.000 Karten fürs Tomorrowland waren zu wenig Zum Artikel » Aufatmen bei den Veranstaltern, schließlich kam das Urteil erst Mitte Juni und da hatten die Ausrichter bereits mit dem Aufbau der Bühne begonnen. Apropos Bühne. Hier dürfte der nächste Rekord schon purzeln. Denn bislang wurde die Mainstage von Jahr zu Jahr größer, immer wieder war die Breite der Bühne ein neuer Rekord. Nun lässt der offizielle Trailer vermuten, dass auch 2014 ein neuer Rekord aufgestellt wird.

Dort wird auch noch einmal die mystische Geschichte rund um das diesjährige Motto "The Key to Happiness" hervorgehoben. Es handelt sich um einen magischen Schlüssel, der den Menschen Lebensfreude zurückbringen soll. Im Video findet eine schöne Blondine eben diesen Schlüssel und reitet mit einem weißen Schimmel durch unberührte Natur.

Am Ende dann schwenkt die Kamera hoch und lässt einen Blick auf die Mainstage durch. Groß und pompös steht sie mitten in der Landschaft. Am Ende dann die Message: "Der Schlüssel wird euch leiten." Für knapp 360.000 Besucher der beiden Wochenenden stimmt das wohl. Für den Rest bleibt der offizielle Live-Stream, oder das Tomorrowland-Radio. Der Streit mit der GEMA hingegen hat sich noch nicht gelegt, so dass eine problemlose Übertragung etwa bei Youtube nicht möglich sein dürfte.

Wie dem auch sei, die Vorfreude steigt ins Unermessliche, Hans Zimmer hat die Hymne zum Zehnjährigen komponiert und das Line-Up mit über 300 DJs ist einfach wieder nur eins: atemberaubend!