Ehrlich, leidenschaftlich und intim

Klassik trifft auf Moderne beim "New Fall Festival 2015"

Ehrlich, leidenschaftlich und intim: Klassik trifft auf Moderne beim "New Fall Festival 2015"  Ehrlich, leidenschaftlich und intim: Klassik trifft auf Moderne beim "New Fall Festival 2015"  Foto: TONIGHT.de/Darius

Ehrlich, leidenschaftlich und intim - das "New Fall Festival" jährt sich in diesem Jahr zum fünften Mal und bietet wieder jede Menge Highlights, auf die sich Musikfans freuen dürfen. Moderne Musik in klassischen Konzertsälen? Genau das! Das "New Fall Festival" ist eine Marke geworden - eine Marke auf die die Düsseldorfer Kulturlandschaft stolz sein darf. Vom 28. Oktober bis zum 1. November werden internationale Bands und Nachwuchsmusiker aus NRW die Bühnen in unserer Stadt rocken. Freut euch auf den neuen Herbst!

Es ist Pop, es ist Kultur, es ist Leidenschaft, es ist Düsseldorf - das "New Fall Festival" wird auch in diesem Jahr wieder mehrere tausend Besucher anlocken und die junge Geschichte des Pop-Festivals weiterschreiben. "Wir sind sehr glücklich, dass wir ein solches Pop-Festival in der Stadt, in der wir leben, veranstalten können", beschreibt Festivalleiter Hamed Shahi. "Durch das Festival entdecken wir selbst immer wieder neue wunderbare Orte, die noch viel zu wenige Menschen kennen. Es ist für uns auch 2015 eine schöne Herausforderung, Düsseldorf auf die internationale Festival-Landkarte zu setzen." Das Festival funktioniere so wunderbar, weil es anders sei. "Das 'New Fall' ist in seiner Form einmalig", so Hamed Shahi. "Wir sprechen Musik- und Festivalliebhaber an, die sich nicht auf einem Zeltplatz tummeln möchten, um am Ende zwischen Müllsäcken und Ghettoblastern zu hausen."

New Fall Festival: Friska Viljor | Donnerstag, 31. Oktober 2013 New Fall Festival: Friska Viljor | Donnerstag, 31. Oktober 2013 New Fall Festival: Friska Viljor | Donnerstag, 31. Oktober 2013 New Fall Festival: Friska Viljor // Do 31.10.13 Robert-Schumann-Saal 50 Fotos Woodkid beim New Fall Festival 2013 | Donnerstag, 31. Oktober 2013 Woodkid beim New Fall Festival 2013 | Donnerstag, 31. Oktober 2013 Woodkid beim New Fall Festival 2013 | Donnerstag, 31. Oktober 2013 Woodkid beim New Fall Festival 2013 // Do 31.10.13 Tonhalle 41 Fotos New Fall Festival 2012 | Samstag, 6. Oktober 2012 New Fall Festival 2012 | Samstag, 6. Oktober 2012 New Fall Festival 2012 | Samstag, 6. Oktober 2012 New Fall Festival 2012 // Sa 06.10.12 Robert-Schumann-Saal 61 Fotos

Intime Atmosphäre mit dem gewissen Etwas

Junge Familien mit Kindern, Großeltern mit ihren Enkeln oder Studenten - beim "New Fall Festival" kommt Düsseldorf zusammen. "Diese neue Festivalkultur scheint wirklich gut anzukommen. 2011 kamen 4000 Gäste, 2012 schon 5500 und im vergangenen Jahr bereits 10.000 Besucher", sagt Hamed Shahi. Pop trifft auf Klassik - das gefällt - weiß auch Eckart Schulze-Neuhoff, Leiter Robert-Schumann-Saal: "Ich stehe anderen Musikrichtungen außerhalb der Klassik sehr offen gegenüber. Entscheidend ist für mich immer die Qualität - und da muss sich das New Fall Festival keinesfalls verstecken."

Am 30. Oktober in der Tonhalle: Boy als Headliner beim "New Fall Festival" Am 30. Oktober in der Tonhalle Boy als Headliner beim "New Fall Festival" Zum Artikel »

Zu den Headlinern

Liedermacher Olli Schulz, der zuletzt zwei umjubelte Auftritte beim Hurrican und Southside Festival meisterte, wird die Stücke seines aktuellen Studioalbums "Feeling aus der Asche" am 1. November im Capitol-Theater vorstellen. Schulz ist ein Entertainer, wie er im Buche steht. Musiker, Comedian, Moderator - seine Leidenschaft für die Musik ist das Herzstück. Ebenfalls im Capitol-Theater spielt am 30. Oktober Patrice. Besonders freuen sich die Veranstalter, dass es ihnen gelungen ist, Marianne Faithfull nach Düsseldorf zu holen. Die Engländerin wird am 31. Oktober ebenfalls auf der Bühne des Capitol-Theaters auftreten. Faithfull ist eine Ikone der sechziger Jahre. "Ich bin immer darauf bedacht, Acts zu verpflichten, in deren Musik Leidenschaft spürbar wird", so Hamed Shahi. Die Organisatoren hatten zuvor bereits Boy, Kitty, Daisy & Lewis und Alligatoah als Headliner bekannt gegeben.

3, 2, 1, Loooos. Das lange Warten hat ein Ende, wir freuen uns über wunderbare Neuzugänge: Im Jubiläums-Jahr dürfen wir...

Posted by New Fall Festival on Donnerstag, 2. Juli 2015

Pop-Acts in stilvollen Klassik-Locations

"Das New Fall Festival bringt geschmackvoll kuratierte Pop-Acts an stilvolle Klassik-Locations und führt so beide Welten zu einem unverkennbaren Stil zusammen", verdeutlicht Gregor Schwellenbach, der als Arrangeur für die einmalige Zusammenarbeit zwischen dem deutschen Erfolgsrapper Alligatoah und der RheinBrass der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf gewonnen werden konnte. "Im vergangenen Jahr habe ich bereits das herzergreifende Cello-Orchester der Robert Schumann Hochschule für seine Zusammenarbeit mit Maxmi arrangiert", so der Kölner Film- und Theatermusiker, Dirigent und Multiinstrumentalist. "Dieses Jahr freue ich mich darauf, mit den jungen Musikern von RheinBrass druckvolle Energie zur Show von Alligatoah beizusteuern."

New Fall (image/jpeg) v.l.n.r. Hamed Shahi (Festivalveranstalter), Hans-Georg Lohe (Kulturdezernent der Stadt Düsseldorf), Gregor Schwellenbach (Kölner Theater-und Filmmusiker), Eckart Schulze-Neuhoff (Leiter Robert-Schumann-Saal) und Klaus Fiehe (Hörfunk-Moderator).

Hier könnt ihr euch schon jetzt die Tickets sichern!

Das gesamte Programm findet ihr auch auf der Festival-Homepage.

Preview-Konzert schon am 23. August!

Zum fünfjährigen Jubiläum gibt es etwas Neues bei: Preview-Konzerte, für die es keine Tickets zu kaufen gibt. Den Start machen Ásgeir & Band am 23. August bei sipgate im Düsseldorfer Medienhafen. TONIGHT.de verlost Tickets!

“Ruby, Ruby, Ruby, Ruby! AhaAhaAaa”: Interview mit Kaiser Chiefs zum New Fall Festival “Ruby, Ruby, Ruby, Ruby! AhaAhaAaa” Interview mit Kaiser Chiefs zum New Fall Festival Zum Artikel »