Austra, Alice Merton, Megaloh, Thurston Moore und mehr!

Das New Fall Festival erobert Düsseldorf

Austra, Alice Merton, Megaloh, Thurston Moore und mehr!: Das New Fall Festival erobert Düsseldorf Austra, Alice Merton, Megaloh, Thurston Moore und mehr!: Das New Fall Festival erobert Düsseldorf Foto: Veranstalter / Schiko

Der Herbst kann so schön sein: Das New Fall Festival bringt auch in diesem Jahr, vom 16. bis zum 19. November, wieder etliche, musikalische Prominenz nach Düsseldorf und schickt die Künstler in einige der schönsten Locations der Stadt. Wir verraten euch das finale Line-Up und alle Termine!

Natürlich findet das Festival auch diesmal wieder zeitgleich in Stuttgart statt - der Einfachheit halber konzentrieren wir uns hier aber erstmal auf unser schönes Düsseldorf. Die komplette Übersicht aller Künstler, inklusive der Termine und Locations findet ihr weiter unten. Neben den bereits angekündigten Bands dürft ihr euch auf Austra, sowie Megaloh & Rhein Brass freuen.

Austra haben ihr neues Album "Future Politics" am Start und zeigen damit, dass treibende Beats und politischer Pop perfekt zusammen funktionieren. Die Band um Sängerin Katie Stelmanis spielt Synthiepop mit Haltung. Einflüsse aus House und Techno treffen bei den Kanadiern auf New Wave und durchdachte Lyrics.

Wer Megaloh schon einmal live erlebt hat, weiß was ihn erwartet: Abriss pur zu Hip Hop mit Tiefgang und Beats der alten Schule. Zuletzt hat der Berliner Rapper mit nigerianischen Wurzeln 2016 sein Album "Regenmacher" veröffentlicht. Das international besetzte Ensemble Rhein Brass besteht aus Blechläsern der Duisburger Philharmoniker und begleitet Megaloh auf seinem Konzert in die Tonhalle Düsseldorf.

Neu mit an Bord ist außerdem die Singer-Songwriterin Alice Phoebe Lou, die für den bereits angekündigten William Fitzsimmons einspringt. Ihr Debütalbum „Orbit“ von 2016 wurde zwischen Kapstadt und Neukölln aufgenommen und brachte der jungen Frau mit der ausdrucksstarken Stimme Vergleiche mit Leslie Feist ein. Unbedingt vormerken!

Weitere Infos zu den anderen Bands findet ihr hinter diesem Link!

Lokale Newcomer im Rampenlicht

Auch in diesem Jahr wird beim New Fall Festival in Düsseldorf ein Abend dem musikalischen Nachwuchs aus der Region gewidmet. Beim popNRW Abend am 18.11. im Tanzhaus NRW werden vier vielversprechende Newcomer vorgestellt - darunter Singer-Songwriterin Suzan Köcher aus Solingen, die Avant-Pop Band Xul Zolar aus Köln sowie ebenfalls aus der Rheinmetropole Woman, die mit elegantem, funky Electro-Pop begeistern. Abgerundet wird das Programm vom wuchtigem Psych Rock der Düsseldorfer Love Machine.

Indoor-Festival vom 15. bis 19. November in Düsseldorf: New Fall Festival gibt erste Headliner bekannt Indoor-Festival vom 15. bis 19. November in Düsseldorf New Fall Festival gibt erste Headliner bekannt Zum Artikel »

Die Termine in Düsseldorf im Überblick

In Sachen Locations schöpft das New Fall Festival wieder aus dem Besten, was Düsseldorf zu bieten hat: Vom Robert-Schumann-Saal am Museum Kunstpalast, gleich gegenüber vom Rhein, bis hin zur Tonhalle, dem Tanzhaus NRW, dem Capitol Club, dem sipgate am Medienhafen und der Johanniskirche - jeder Act tritt vor beeindruckender Kulisse auf.

Donnerstag, 16.11.2017

Die Höchste Eisenbahn, Robert-Schumann-Saal, 19 Uhr
Mogli, Johanneskirche, 19 Uhr
Little Dragon, Capitol Theater, 20 Uhr
tUnE-yArDs, Capitol Club, 20 Uhr
Austra, Capitol Club, 22 Uhr
Julien Baker, Bachsaal/Johanneskirche, 22 Uhr

Freitag, 17.11.2017

Alice Merton, Robert-Schumann-Saal, 19 Uhr (ausverkauft!)
Sophia, Bachsaal/Johanneskirche, 19 Uhr
Megaloh & Rhein Brass, Tonhalle, 20 Uhr
Tom Odell, Tonhalle, 21 Uhr
Fil Bo Riva, Tanzhaus NRW, 22 Uhr
Alice Phoebe Lou, Johanneskirche, 22 Uhr
Sudan Archives, me and all hotel, 23 Uhr

Samstag, 18.11.2017

popNRW Abend mit Woman, Love Machine, Xul Zolar, Suzan Köcher, Tanzhaus NRW, 20 Uhr

Glen Hansard, Tonhalle, 17 Uhr (ausverkauft!)
Kensington, Robert-Schumann-Saal, 20 Uhr (ausverkauft!)
Love A., Isolation Berlin, Gurr, sipgate, 21 Uhr (ausverkauft!)
Michael Kiwanuka, Tonhalle, 22 Uhr
Thurston Moore, Bachsaal/Johanneskirche, 22 Uhr
Lasse Matthiessen, me and all hotel, 23 Uhr

Sonntag, 19.11.2017

Amadou & Mariam, Capitol Theater, 20 Uhr
Destroyer, Capitol Club, 20 Uhr
Anna Ternheim, Tanzhaus NRW, 21 Uhr

Weitere Infos zum New Fall Festival - auch der Stuttgarter Ausgabe (mit Olli Schulz!) - findet ihr hinter folgenden Links:

new-fall-festival.de
facebook.com/newfallfestival

Top-Act am 2. Dezember in Mönchengladbach: Cro spielt beim ARAG Big Air im SparkassenPark Top-Act am 2. Dezember in Mönchengladbach Cro spielt beim ARAG Big Air im SparkassenPark Zum Artikel »

Neues Album "Younger Now" erscheint am 29. September: Miley Cyrus ist wieder langweilig und es ist geil Neues Album "Younger Now" erscheint am 29. September Miley Cyrus ist wieder langweilig und es ist geil Zum Artikel » Weltbekanntes Musical: Die "Rocky Horror Show" kommt nach Köln und Düsseldorf Weltbekanntes Musical Die "Rocky Horror Show" kommt nach Köln und Düsseldorf Zum Artikel » CRO, Deerhoof, Nothing But Thieves und mehr!: Reingehört: Neue Alben vom 8. September CRO, Deerhoof, Nothing But Thieves und mehr! Reingehört: Neue Alben vom 8. September Zum Artikel »