Ruhr in Love 2017 mit über 400 DJs auf 40 Floors

Elektro-Festival im Olga Park Oberhausen

Ruhr in Love 2017 mit über 400 DJs auf 40 Floors: Elektro-Festival im Olga Park Oberhausen Ruhr in Love 2017 mit über 400 DJs auf 40 Floors: Elektro-Festival im Olga Park Oberhausen Foto: Tonight.de/Mina Kedis

Das Ruhrgebiet ist immer wieder für eine Überraschung gut: Mit der "Ruhr in Love" hat sich über die letzten Jahre eines der schönsten und besten Electro-Festivals mitten in Oberhausen bequem gemacht. Bereits zum fünfzehnten Mal treffen sich auch dieses Jahr am 1. Juli bis zu 45.000 "Kumpel in Love" zu den Klängen von House, Techno, Trance und Hardcore im OlgaPark.

Auf dem ehemaligen Gelände der Zeche Osterfeld, einem der größten Bergwerke Europas, ist fürwahr genug Platz für ein Festival dieser Größenordnung: Über 400 DJs erwarten euch zu hoffentlich strahlendem Sonnenschein auf über 40 Floors - und sie kommen beileibe nicht nur aus dem Ruhrgebiet, sondern auch aus weiter entfernten Städten wie Frankfurt, Koblenz und sogar Basel.

Riesiges Line-Up

Bei 400 DJs verlieren selbst absolute Techno-Fans leicht den Überblick. Aber soviel sei gesagt: Das diesjährige Line-Up ist nicht von schlechten Eltern! Angeführt wird die riesige und bunte Truppe durch illustre Namen wie Ostblockschlampen, DJane Klaudia Gawlas, Lexy & K-Paul, Tocadisco, Moksi, Pappenheimer, Torsten Kanzler, Cuebrick und die Disco Boys.

Alle weiteren Namen findet ihr nachfolgend als ultimative Textwurst. Übersichtlicher findet ihr das Line-Up auf der offiziellen Seite sortiert nach Floors.

Klaudia Gawlas, Torsten Kanzler, Sven Wittekind -live-, Björn Torwellen, Flug, Raphael Dincsoy, Mani Tehrani, Man at Arms, Sorgenkint, Sutura, Wanja & Crotekk -live-, Dr. Schracid, Da Hunter, TiKO, Max & Morris, Cruel Activity -live-, Jan Fleck, Lukas Freudenberger, BrettHit, Erixon & Nimmich, Tommy Libera, André Bergmann, Tezz, Mark Reeve, Drumcomplex, Ochs & Klick, George Perry, Dominic Banone, Alex D-Part, Tensor & Re-Direction, Masters of Noise, Luxxer, Darkcontroller vs. Bloody Vaya, Hatred, Vandal!sm, Apathy, Hardbouncer, TerrorClown, Ron & Baby Raw, Nikkel, Paranoid,

Tom Hades, Irregular Synth, Stigmata, TKNO, Frank Savio, Dave Simon, MoBisch, Hassan AMD, Dominik Musiolik, Miles Nitch, Alexander Machts, Mechanic Freakz, Lisa Ruffing, Dennis Herzing, Marc Vision, Der Kaiser, RML, Markus Haffke, Dominik Weichselbaum, Sven Räuber, Mark Kallweit, Mister Deedz, Arty Fischl, Dalora, X-Treme, Distiller, Der Dad, Trainer, Toreeno Twinz, Acoustic Armageddon, nknwn.freq, Fallen,

Ruhr in Love | Samstag, 2. Juli 2016 Ruhr in Love // Sa 02.07.16 Olga Park 196 Fotos

Cuebrick, Tom Franke, Danielle Diaz, Vol2Cat, Kid Chris, Capster, RBYN, SMITH, Luca Schreiner, Mark Bale, DJ Moestwanted, Hanna Hansen, Andy B. Jones, Tiefblau, Dario Rodriguez, Alex Greed, Salvatore Mancuso, DJ Red5, Chico Chiquita, LouderBirdz, Volume, Ben Knight, Chris Lavita, Toby Lee, Dr. Pelikan, Nana K., Schraets, Serkan Hut, Tarde, Be|Den, Dombrowski, Point85, M-Jaay, Tune Brothers, Groove Phenomenon aka Mat Hold, Groovemaster K. & Salomon B., DJ Kid Bull, United Levels, L.A.-Crew, Marc Hombach, Sandro Locco & Silva, Drezlo, B.I.A., KANE, Herge, BYTGEN, Sven Kratz, Josh Lehm, Alexander Steeg, DeMarco & Marcel Schramm, E.trixx, MKE & DJ IQ Talo, P-Pr3mium & Dave Brinell, AIR FLIK,

FRDY, Lost Identity, Juze, Pyrodox, Shippo, Oliver Magenta, St. Seven, Matera, DMNK, EMTi, Red Hood Squad, PAT PANDA, Hotte, Arkus P. aka Peter Schmidt, Scanhost:59, Alexia K., René vom Hövel, Rafael Madry, 20 Fingers aka Cutmaster Jay & Khetama, Simo Flow, Matt, ROCCA MC, Chris Hans, MRCL, Krischmann & Klingenberg, Carl Benson, LEETO, Gianni Di Muro, Andrew Barclay, Lawrence Jr., Andreas Hankeln, InKücknito, Jekalez, Mike Väth, Dubtune, Huso vs. Negue, Miss Simsalabim, Kraft, Hetfair, Alain Delay b2b Robsen Dreh, D.N.S. & T.N.I., Reker b2b Denis Dingens, Ed Brennt,

Da Hool, 2elements, Mimalogic, JulieZ, MARC WALL.E, Tumanji, Benuses, Roland B, Dj.Master.K, DBN, Jean Elan, MBP, Sugar & Daddy, Le Caprice, Stereo Vision, Ontonic, Boogie Pimps, Alltag, Jay Frog, Lockvogel, Adaptiv, Andrew Belize, Averro, Max Fail, VITIZE, Noel Holler, Henri Lueck, Marcel Wilk, Eric & Sam, Scrafty, Philip Hees, Kai Segar,

Marika Rossa, Dennis Kiesslich, the CZAP, Alex Breitling, Ausem FF, Bajo & Laysee, Beatamines, Dominik Vaillant, David Hasert, Riven, Early Mornin’ b2b Seek One, AL-x, Sav, Lux b2b double T, Schaapje b2b Theodor, Spoony, Andreas Kraemer, Lino Escoba, Jon Connor, ALLEKS, Sabine Sakral, Mike Davis, Silit Beat, SebasSstian, Zahni -live-, Kopf & Hörer -live-, Percy & Animuz -live-, Komacasper -live-, Unmensch, AudioCell b2b Thimo Mueller, System Destroyer -live-, Jared Pastore, Dennis Slim, Davico,

Ruhr-in-Love "Das elektronische Familienfest" | Samstag, 5. Juli 2014 Ruhr-in-Love "Das elektronische Familienfest" // Sa 05.07.14 Olga Park 168 Fotos

Minupren & Stormtrooper, PETDuo, Sebastian Groth vs. Ben Dust, Epyleptika, Tobi Wan Kenobi, Andi Teller, Gockel, Acid Fonic, DJ Quicksilver, DJ Pearl, Uli Poeppelbaum, Coco YumYum, O.Baker, High Gain, E-Tec, Temper, DJ TabS, Pjeer de Breeze, T-Tower, DJD feat. PFW Allstars, Manuel Orf aka Viper XXL, Darpa, Diatek, Silvano Scarpetta, Kevin Wesp, Bjoern Willing, Alex Fader, Tasty, Lukas Kauert, Marcel Knopp, Marsi, Nathalie de Borah, Rautenberg & Becker, Dan G., Schockstarre, DJ M.A.S.H., Marvin Scheer, Adrian Richter, Oliver Wiessner, Psytekk, Multirave, Headcook, DGC, Kescore, FMK, Optimus Tekk, The Raverbunny, Surviolence, Jookix, DJ Somy aka Danny Keegan, Blaikz, Jimmi Befrik, The Raveboi, DHSB, DEN CORVIN,

Fun[k]House, Fabian Farell, T.M.O., Rob van O, Andreas Mann, DJ Nylz, Simi S., se3k, Goodwyn, D3AD_ID, Todd Galano, X-Fate, Rotterdam Terror Corps, Distortion & MC, SRB, Dione, Estasia, Sjammienators, The Wishmaster, Sefa, Madnezz, Mindspitter, Dissoactive, Suicide Rage, Sequencer, Radiate, Unproven, The Demon Dwarf, Basti Grub -live-, Bait & Switch, Phillip Saul, Room Service -live-, Schönnagel Bros., Christian Bott, Lukas Weiß & Zipf, DJ Falk, Eric SSL, Wishes & Dreams, DJ Anthy, DJ Gollum, Basslovers United, DJ G4bby, Dan Winter, GIORNO, Sunset Project, Tomtrax, DJ Cap, Mindblast, NINTH, Orca, Eurythmix, Nikit, 2be, KoRnTHT, Twice, Stephan Hinz,

Kevin Witt, Chris Teddy, Sommerer, Frederik Tepe, Markus Kramer, Denis Thiel, Roben Gardemann, Dennis Ropemaker, DJ Taucher, Sakin & Friends, DJ Substance, DJ Daydreamer, Stefan Malitzig, Rico Russo, DJ X-Creator, DJ Yarno, AnGy KoRe, Juliana Yamasaki, Sebastian Groth, Matt Mus, Kyle Pe, KE:NT, Franky Fiction b2b Johny Blaze, B3NDA, René Raggas, Fabrix, Signa -live-, DJane Elela, DJane AbraKathabra, Sam Leary, Der Träumer, Dropkick, Chorea Lux -live-, A2A, Belinda, Brockman & Basti M, DJane NIC, HEYHEY, Inpetto, Micha Moor, The Disco Boys, Tocadisco

Musik in unseren Ohren!: Die besten Alben 2017 Musik in unseren Ohren! Die besten Alben 2017 Zum Artikel »

Alle Infos zur "Ruhr in Love" auf einen Blick

Die Ruhr in Love startet am 1. Juli ab 12 Uhr und feiert mit euch bis in die Nacht um 22 Uhr. Danach habt ihr die Möglichkeit auf unzähligen Aftershow-Partys weiterzufeiern. Die komplette Aftershow-Party-Übersicht findet ihr hinter diesem Link.

Der Eintritt zum OlgaPark ist ab 16 Jahren erlaubt, wer das Gelände kurzfristig verlassen will - beispielsweise um mal im riesigen Einkaufszentrum "Centro" vorbeizuschauen - zahlt 4 Euro für ein Wiedereinlassbändchen. Geldautomaten findet ihr auf dem Gelände und vor dem Einlass, und für ausreichend Essen und kühle Getränke ist gesorgt ;-)

Im Vorverkauf kosten euch Tickets charmante 29 Euro, an der Tageskasse werden 35 Euro fällig. Der Veranstalter warnt ausdrücklich vor gefälschten Tickets - schaut am besten auf der offiziellen Seite vorbei, um auf Nummer Sicher zu gehen.

Ruhr in Love | Samstag, 1. Juli 2017 Ruhr in Love // Sa 01.07.17 Olga Park 157 Fotos

Juicy Beats, Parookaville, Open Source und viele mehr: Die besten Festivals 2019 in NRW Juicy Beats, Parookaville, Open Source und viele mehr Die besten Festivals 2019 in NRW Zum Artikel » Jede Menge Fotos: So schön feiern die Strandpiraten in Düsseldorf Jede Menge Fotos: So schön feiern die Strandpiraten in Düsseldorf Jede Menge Fotos: So schön feiern die Strandpiraten in Düsseldorf Jede Menge Fotos So schön feiern die Strandpiraten in Düsseldorf 100 Fotos Highlights aus den vergangenen Jahren: Die Vorfreude auf das Dîner en blanc steigt Highlights aus den vergangenen Jahren: Die Vorfreude auf das Dîner en blanc steigt Highlights aus den vergangenen Jahren: Die Vorfreude auf das Dîner en blanc steigt Highlights aus den vergangenen Jahren Die Vorfreude auf das Dîner en blanc steigt 66 Fotos