Wird das Festival abgesagt?

Das große Bangen um Tomorrowland

Wird das Festival abgesagt?: Das große Bangen um Tomorrowland Wird das Festival abgesagt?: Das große Bangen um Tomorrowland Foto: TONIGHT.de/Ferda

Der Festivalsommer 2020 steht aufgrund der Corona-Krise auf der Kippe: Einige Veranstalter haben bereits abgesagt, andere bangen jeden Tag. Nach ersten Gerüchten über eine Absage des größten Electro-Festivals in Europa, dem Tomorrowland in der belgischen Stadt Boom, äußerten sich die Veranstalter nun erstmals dazu. 

Das Gerücht über die Absage des Tomorrowland Festivals kam über das Portal weraveyou.com zustande - die nun auch die offizielle Antwort der Macher veröffentlichten:

"Manchmal passiert etwas in der Welt und man bekommt einen Aufwärtshaken, der weitreichende Konsequenzen hat. Ein Großereignis nach dem anderen wird weltweit abgesagt. Es herrscht eine große Unsicherheit, weil niemand wirklich weiß, wie die Welt in einigen Monaten aussehen wird. Uns allen ist klar, dass der Festivalsommer an einem seidenen Faden hängt und dass ein kleines Wunder nötig sein wird, um dieses Szenario umzukehren.

Tomorrowland steht in enger Abstimmung mit den lokalen Behörden und wir warten auf die Anweisungen der nationalen Regierung, die wir zu diesem Zeitpunkt genauestens befolgen werden. Es versteht sich von selbst, dass das Wohlergehen, die Gesundheit und die Sicherheit unserer Besucher, der Besatzung, der Nachbarn und aller anderen Beteiligten an erster Stelle steht."

Parookaville, Summerjam, Rock am Ring, Juicy Beats: Diese Festivals werden wir 2020 vermissen Parookaville, Summerjam, Rock am Ring, Juicy Beats Diese Festivals werden wir 2020 vermissen Zum Artikel »

Das sind Worte, die in ähnlicher Weise noch von vielen Veranstaltern hochgehalten werden - beispielsweise zuletzt vom c/o pop Festival in Köln, welches lange daran festgehalten hatte, letztendlich nun aber auch eine Absage herausgeben musste. Das c/o pop gehört in NRW zum Auftakt der Festivalsaison - und stellt diese damit unter keinen guten Stern.

Das Tomorrowland Festival 2020 soll wie gewohnt an zwei Wochenenden vom 17. bis 19. Juli und vom 24. bis 26. Juli stattfinden. 2019 zog das märchenhafte Gelände über 400.000 Besucher in seinen Bann.

Welche Festivals in NRW dem Coronavirus sonst noch zum Opfer fallen könnten, haben wir hinter diesem Link zusammengefasst.

Einen Blick in die Vergangenheit des Tomorrowland-Festivals könnt ihr in unseren alten Fotostrecken finden:

Tomorrowland 2015 | Sonntag, 26. Juli 2015 Tomorrowland 2015 // So 26.07.15 Tomorrowland 306 Fotos

Tomorrowland 2014 | Sonntag, 27. Juli 2014 Tomorrowland 2014 // So 27.07.14 Tomorrowland 285 Fotos

Tomorrowland 2013 | Sonntag, 28. Juli 2013 Tomorrowland 2013 // So 28.07.13 Tomorrowland 277 Fotos