Unter dem Motto "Give me five"

Scooter spielt beim Jubiläum des Easter Rave

Unter dem Motto "Give me five": Scooter spielt beim Jubiläum des Easter Rave Unter dem Motto "Give me five": Scooter spielt beim Jubiläum des Easter Rave Foto: Veranstalter
Von |

Der Easter Rave hat einen besonderen Grund zu feiern. Denn das Oster-Spektakel feiert am 20. April sein fünfjähriges Bestehen in der Turbinenhalle Oberhausen. Wer also keine Lust auf Eier suchen mit der Famili hat, feiert lieber zu angesagten Beats aus der Dance-, Hardstyle-, House- und Hardcore-Szene.

Easter Rave 2014 | Sonntag, 20. April 2014 Easter Rave 2014 | Sonntag, 20. April 2014 Easter Rave 2014 | Sonntag, 20. April 2014 Easter Rave 2014 // So 20.04.14 Turbinenhalle 206 Fotos Seit der Premiere im Jahr 2010 genießt das Festival steigende Sympathie- und Bekanntheitswerte. Das lässt sich auch schon auf dem sozialen Netzwerk Facebook erkenne, denn bereits über einen Monat vor Ostern haben über 4.000 Feierfreunde zugesagt. Ein neuer Besucherrekord wird angesteuert.

Dafür haben die Veranstalter erneut keine Kosten und Mühen gescheut, die Crème de la crème der Techno-Szene nach Oberhausen zu locken, um dem Publikum eine Show der Superlative zu bieten. Niemand geringeres als die deutsche Band Scooter gibt sich zum Jubiläum die Ehre und wird die Mainstage übernehmen. Mit Pyrotechnik, Live-Gesang und einer atemberaubenden Show will die Band den Fans ordentlich einheizen.

Turbinenhalle - Oberhausen Sonstiges Turbinenhalle Mehr Infos » Unterstützung erhalten Scooter dabei von Kate Ryen, die mit ihrem Gesang zu treibenden Melodien überzeugt, sowie von Dance-Legende Jan Wayne, um nur wenige Namen zu nennen. Insgesamt 45 DJs haben die Veranstalter für das Event aktivieren können, darunter Italobrothers, Rob & Christ, Fun[k]house und zahlreiche weitere.

Preislich bleibt sogar noch etwas vom Ostergeld übrig. Die Tickets kosten 29,50 Euro im Vorverkauf. Die VIP-Pakete jedoch sind bereits ausverkauft. Die, die sich schon einmal einstimmen wollen, sollten sich den Trailer nicht entgehen lassen.

)