Neueröffnung in Oberkassel

Carissima öffnet wieder am Valentinstag

Neueröffnung in Oberkassel: Carissima öffnet wieder am Valentinstag Neueröffnung in Oberkassel: Carissima öffnet wieder am Valentinstag Foto: Veranstalter, Shutterstock

Am 14. Februar eröffnet das italienische Kult-Restaurant "Carissima" im Düsseldorfer Stadtteil Oberkassel erneut. Wir sprachen vorab mit Marco Lo Iacono, dem neuen Inhaber des Restaurants. Alle Infos findet ihr hier.

Nach knapp drei Wochen können Liebhaber der italienischen Küche endlicher wieder aufatmen: Endlich hat das "Carissima" wieder geöffnet! Den Grund für die Renovierung erklärte uns Marco Lo Iacono:

"Wir wollen die Küche auf den neusten Stand bringen und die Tradition des Restaurants mit der Moderne vereinen. Das Highlight der Küche ist ganz klar der neue Pizza-Ofen – direkt aus Neapel".

Aber keine Sorge, das traditionelle Ambiente bleibt. Die Tischplatten und Stühle wurden von Grund auf abgeschliffen und überholt. Auch die Speisekarte bleibt vorerst identisch. In Zukunft freue man sich aber, glutenfreie Pizzen und neue Gerichte anbieten zu können, so Lo Iacono.

Um sich auf die bevorstehenden Herausforderungen im Restaurant vorzubereiten erlernte Marco Lo Iacono den Beruf des Hotelfachmanns und Kochs. Für die Eröffnung am 14. Februar (Valentinstag) hat das Team an der Luegalle 17 etwas besonderes geplant – jeder Gast erhält ein Empfangsgetränk und vor dem Restaurant wartet eine mobile Kaffeestation auf euch.

Wir wünschen euch viel Spaß und einen guten Appetit!

Der Valentinstag naht: Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten Der Valentinstag naht Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten Zum Artikel »

Valentinstag mal anders: Alternativ essen und trinken in Düsseldorf Valentinstag mal anders Alternativ essen und trinken in Düsseldorf Zum Artikel »

Pasta wie in Italien: Hier findet ihr die besten Nudeln in Düsseldorf Pasta wie in Italien Hier findet ihr die besten Nudeln in Düsseldorf Zum Artikel »