Lecker essen in Düsseldorf-Mörsenbroich

G. Saitta - der neue Lieblings-Italiener

Lecker essen in Düsseldorf-Mörsenbroich: G. Saitta - der neue Lieblings-Italiener Lecker essen in Düsseldorf-Mörsenbroich: G. Saitta - der neue Lieblings-Italiener Foto: G. Saitta, RP/Andreas Endermann

Leckeres Essen, eine große Terrasse, coole Foto-Kunst, viel Licht und klare Linien - man merkt schnell, dass der 28-jährige Mario Saitta in seinem Restaurant "G. Saitta" an der Heinrichstraße einen eigenen, jungen Stil und das Zeug zum neuen Lieblings-Italiener hat!

"G. Saitta" ist nach Marios Vater Gaspare benannt und soll Gäste aus nah und fern locken. Die Nachbarschaft kennt und mag ihn, doch außerhalb des Viertels wissen viele noch gar nicht, dass an der Heinrichstraße 83 im letzten Sommer ein neues Gastro-Konzept entstanden ist. Und zwar eins, das auch eine weitere Anreise lohnenswert macht!

Saitta Essen (image/jpeg) Einfach lecker!

Die Karte beinhaltet klassische italienische Küche, die im „G. Saitta“ neu interpretiert wird. Regionale Zutaten werden von Mario selbst, der gelernter Koch ist, in der offenen Küche zubereitet. Die Weinkarte bietet feine offen Weine an. Wenn der Besucher-Ansturm bewältigt ist, spricht der Chef auch gerne persönlich mit seinen Gästen, die er zum Teil schon beim Vornamen kennt. Denn wer einmal im "G. Saitta" essen war, kommt gerne wieder.

Und für alle, denen leckeres Essen in besonderem Ambiente nicht genug ist, haben wir eine gute Nachricht: Bereits am 15. Oktober geht es los - mit einem tollen Event. Mario Saitta bietet dann einen wunderbaren Abend mit Weinverkostung und einem Drei-Gänge-Menü an. So könnt ihr Mario und sein Restaurant noch besser kennenlernen!

Kontakt und Öffnungszeiten:

G. Saitta, Heinrichstraße 83, Telefon: 0211/66963720, geöffnet von Montag bis Samstag 11.30 - 15 und 17.30 - 22 Uhr. Homepage: www.saitta-restaurants.de

G. Saitta Collage 2 (image/jpeg)