"Herr von Tanne"

Neues Lokal an der Tannenstraße

"Herr von Tanne": Neues Lokal an der Tannenstraße "Herr von Tanne": Neues Lokal an der Tannenstraße Foto: Holger Lodahl
Von |

Bei "Herr von Tanne" gibt es frische Salate und Suppen nach eigenen Rezepten.

Nur wenige Hundert Meter ist die Tannenstraße lang. Kein Wunder also, dass die Verbindung zwischen Ulmen- und Roßstraße Gefahr läuft, außerhalb der Gegend zwischen Golzheim und Derendorf etwas unbeachtet zu sein. Tatsächlich aber ist die Tannenstraße zur Mittagszeit oft Ziel zahlreicher Bürger, die etwas Gutes für ihr Mittagessen suchen - und auch finden. Neu dabei ist "Herr von Tanne". "In den Büros der Umgebung arbeiten mehr als 10.000 Angestellte", schätzt Adrian Schoben, der "Herr von Tanne" vor kurzem eröffnete.

Früher Kinderbekleidung, heute frische Salate und Suppen

Was noch Anfang dieses Jahres als Geschäft für Kinderbekleidung diente, ist nach umfangreichem Umbau ein helles Lokal geworden. Am Anfang stand der Name, angelehnt an die Straße: "Herr von Tanne". Der Nadelbaum findet sich als leicht verfremdete Spielerei auf der dezent angebrachten Tapete wieder. Etwas rustikaler (aber keinesfalls aufdringlich) ist die Holzverkleidung, die Teile der Wand bedeckt und an Euro-Paletten erinnert. Dazu moderne Stühle, mit Öl lackierte Tische und eine offene Theke.

Auch beim Essen überließ Schoben nichts dem Zufall. Mit einem befreundeten Gastronomen erschmeckte er ein interessantes Suppenangebot. Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe(5,80 Euro) zum Beispiel gibt es und Petersilienwurzelsuppe (5,20 Euro) - in der Küche selbst gemacht, betont Schoben, der Gastro-Erfahrung durch einen eigenen Frühstücksservice vorweisen kann. Weitere Mittags-Angebote bei Herr von Tanne sind Spieße mit argentinischem Roastbeef (7,30 Euro) und der deftige Grünkernburger auf Vollkornbrot (6,90 Euro) - und ein üppiges Salat-Angebot. In der Frischetheke am Tresen stehen zudem Bagel mit Forelle und Meerrettich (3,90 Euro) oder Räucherlachs mit Frischkäse (4,90 Euro). Sein Angebot käme gut bei den Gästen an, sagt Adrian Schoben - trotz Konkurrenz der firmeneigenen Kantinen.

Herr von Tanne, Tannenstraße 23a, Tel. 38735711, mo bis fr, 8 bis 18 Uhr.

Essen in Unterbilk: Restaurant-Guide: So schmeckt die Lorettostraße Essen in Unterbilk Restaurant-Guide: So schmeckt die Lorettostraße Zum Artikel » Pit In Club: Japanische Perfektion in der Altstadt Pit In Club Japanische Perfektion in der Altstadt Zum Artikel » Erste Filiale in Flingern: Pasta und Piadizza bei Mammalena Erste Filiale in Flingern Pasta und Piadizza bei Mammalena Zum Artikel »

Weitere News aus der Gastro-Szene findet ihr hier.

Quelle: RP