Lina's Coffee Brew Bar & Deli am Fürstenplatz

Auf einen Kaffee mit Lina Scherping

Lina's Coffee Brew Bar & Deli am Fürstenplatz: Auf einen Kaffee mit Lina Scherping Lina's Coffee Brew Bar & Deli am Fürstenplatz: Auf einen Kaffee mit Lina Scherping Foto: TONIGHT.de/Karoline Hatt

Lina Scherping hat sich mit der Eröffnung ihres eigenes Delis am Fürstenplatz in Friedrichstadt einen Traum erfüllt. Der Weg dorthin führte von Flingern nach Australien und wieder zurück nach Düsseldorf.

Clean, stylisch und modern – vor einem Monat feierte die 26-jährige Düsseldorferin die Eröffnung ihres Cafés am belebten Fürstenplatz. Auf der Speisekarte stehen gesunde Frühstücksvarianten wie Bircher Müsli, Avocadobrötchen mit Ziegenkäse, Toast mit Kräuter-Tofu und Avocado, Chiapudding mit Beeren für Veganer, New York Bagel mit Creamcheese und Lachs oder Fünfkornporridge. "Porridge durfte auf der Karte auf keinen Fall fehlen, weil ich das selbst so gern esse", erzählt Lina.

Täglich (Montag bis Freitag von 12 bis 15.30 Uhr) bietet die Gastronomin neben warmen Gerichten und Salaten ein wechselndes Lunch-Spezial an. "Wir bieten auch alles to-go an und das wird richtig gut angenommen", sagt die 26-Jährige. Alle Gerichte werden aus frischen Zutaten zubereitet, die Lina nach Möglichkeit in der Region einkauft und gekocht wird mit vielen verschiedenen Kräutern und essbaren Blüten. Das Auge isst ja schließlich mit ;-).

Lina's Gerichte Coffee (image/jpeg) Lina dekoriert ihre Gerichte gerne mit essbaren Blüten.

Lina's Coffee Brew Bar & Deli Neuer Lieblingsort am Fürstenplatz 15 Fotos

Vom Food Truck zum eigenen Deli

Bevor sich Lina entschied, ihr Deli zu eröffnen, hat sie in Australien gearbeitet und tourte anschließend ein Jahr mit ihrem eigenen Food Truck durch Düsseldorf und die Region. "Ich habe viel Erfahrung im Bereich Gastro gesammelt. Sowohl in einem Food Truck in Australien als auch hier bei uns auf den Street Food Festivals", beschreibt sie. Doch von einem eigenen Laden träumte Lina schon immer.

Lina's Coffee (image/jpeg) Ein Jahr lang ist Lina Scherping mit diesem Truck durch die Region gefahren.

Als sie von einer Freundin hörte, dass das Ladenlokal am Fürstenplatz frei würde, schnappte sie zu. Und nach wenigen Monaten feierte sie die Eröffnung ihres eigenen Delis. "Meinen Truck gibt's natürlich immer noch. Er steht jetzt in den Schwanenhöfen und kann auch weiterhin für Hochzeiten gebucht werden." In ihrem Café hat sie Platz für rund 20 Gäste und im Sommer kann sie Teile des Gehwegs als Terrasse nutzen. Das Deli besticht durch cleanes Design und klare Linien. An der Wand hinter der großen Theke sind auf türkisfarbenen Fliesen alle Heißgetränke aufgelistet, die sie anbietet: Vom handgefilterten Kaffee über Cappuccino, grünen Tee bis hin zu Thymian-Tee oder Chai Tee mit Sojamilch. Ihre Bohnen bezieht sie von der Kölner Kaffeerösterei Ernst.

Zusammen mit ihrem Freund, der in Düsseldorf schon einige Geschäfte (Restaurant K und Adjito) mit eingerichtet hat, hat sie sich am Fürstenplatz ihr "zweites Zuhause" geschaffen. Zufrieden blickt die junge Düsseldorferin durch den Raum und ist sichtlich stolz auf ihr eigenes "Baby".

Lina's Coffee Brew Bar & Deli: Fürstenplatz 1, montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr. Samstags und sonntags von 9 bis 17 Uhr.