Lokal in Düsseldorf-Wittlaer

Das Schmitz Lökes hat wieder geöffnet

Lokal in Düsseldorf-Wittlaer: Das Schmitz Lökes hat wieder geöffnet Lokal in Düsseldorf-Wittlaer: Das Schmitz Lökes hat wieder geöffnet Foto: Julia Brabeck
Von |

Rund zwei Jahre stand das Schmitz Lökes im alten Ortskern von Düsseldorf-Wittlaer leer. Jetzt wird dort wieder in alter Tradition italienisch gekocht. Die Karte enthält auch wechselnde Tagesempfehlungen.

Vor einigen Monaten sah es noch so aus, als würde es bald kaum noch gastronomische Betriebe in Wittlaer geben. Doch jetzt hat sich die Situation gewaltig geändert. Das Restaurant Im Jäger wirbt damit, weitere fünf Jahre für seine Gäste da zu sein, das Gasthaus Peters hat nach seiner Schließung schnell einen neuen Pächter gefunden und auch das Lokal Schmitz Lökes, das rund zwei Jahre leer stand, hat jetzt wieder geöffnet.

Paolo Paolantonio heißt dort der neue Pächter, der in dem Traditionshaus, wie bereits seine Vorgänger in den vergangenen 40 Jahren, eine italienische Küche anbietet. Für den 52-Jährigen ist das kein Neuland. Er betreibt bereits seit vielen Jahren das Restaurant Rosso Picanto in Duisburg. Dort hat er auch immer wieder Gäste aus Wittlaer zu Besuch. Einer davon erzählte Paolantonio vom Schmitz Lökes und stellte zum Vermieter den Kontakt her.

Düsseldorfer Kult-Location auf dem Areal Böhler: Les Halles eröffnet erst Ende Oktober Düsseldorfer Kult-Location auf dem Areal Böhler Les Halles eröffnet erst Ende Oktober Zum Artikel »

„Ich habe mich sofort dafür entschlossen, denn das ist ein sehr schönes Lokal mit einer phänomenalen Lage und guten und sehr angenehmen Kunden.“ Zudem war Paolantonio die Immobilie bereits bekannt. „Ich habe dort mit 18 Jahren direkt nach meiner Ausbildung in der Steigenberger Gruppe gearbeitet.“ Innerhalb von sieben Tagen war die Konzession für das Schmitz Lökes da. „Das hat die Verwaltung super schnell erledigt.“

Die Speisekarte hat der gelernte Koch selbst zusammengestellt. Hinter dem Herd steht allerdings Küchenchef Markus Riediger, der von Souschef Björn Storm unterstützt wird. Paolantonio will lieber als Gastgeber präsent sein und wird dabei von Oliver Kupsch im Service unterstützt.

„Wir bieten eine italienische Küche von der Pizza bis zum Hummer an, bei der für jeden etwas dabei ist“, sagt der Gastwirt. Neben der festen Speisekarte gibt es auch wechselnde Tagesempfehlungen wie eine Fischplatte, die Kalbsleber oder die Pasta mit Trüffeln.

Neue Projekte trotz Corona: Hoffnung im Event-Bahnhof Gerresheim Neue Projekte trotz Corona Hoffnung im Event-Bahnhof Gerresheim Zum Artikel »

60 Gäste finden in dem gemütlichen Gastraum mit den großen Fenstern Platz, der durch die modernen Frauenporträts des Künstlers Thorsten Kasel einen modernen Anstrich erhält. Für weitere 30 Gäste gibt es Plätze auf der Terrasse. Der Innenhof soll im nächsten Jahr noch ausgebaut werden.

Info Schmitz Lökes, Kalkstraße 42, Telefon 0211 95133653, Öffnungszeiten dienstags bis samstags ab 17 Uhr, Küche bis 22 Uhr, sonntags ab 12 Uhr, die Küche schließt um 21 Uhr. Montags ist Ruhetag.

Seit dem 1. Oktober 2020: Kultkneipe Em Pöötzke in der Düsseldorfer Altstadt ist zu Seit dem 1. Oktober 2020 Kultkneipe Em Pöötzke in der Düsseldorfer Altstadt ist zu Zum Artikel »

Halloween, Karneval und Weihnachtsmärkte: Diese Dinge werden wir bis zum Ende des Jahres in Düsseldorf vermissen Halloween, Karneval und Weihnachtsmärkte Diese Dinge werden wir bis zum Ende des Jahres in Düsseldorf vermissen Zum Artikel »

Perfekte Plätze bei Sonnenschein: Die schönsten Terrassen in Düsseldorf Perfekte Plätze bei Sonnenschein Die schönsten Terrassen in Düsseldorf Zum Artikel »

Vom "Spiel des Jahres" bis zu den Geheimtipps: Die besten Brett- und Kartenspiele 2020 Vom "Spiel des Jahres" bis zu den Geheimtipps Die besten Brett- und Kartenspiele 2020 Zum Artikel »

Quelle: RP