Child of Light im Test

Was reimt sich auf "super"?

Child of Light im Test: Was reimt sich auf "super"? Child of Light im Test: Was reimt sich auf "super"?
Von |

Fazit:

Child of Light bekommt von mir 4 von 5 Glühwürmchen, 9 von 10 Sternen und eine Sonne obendrauf. Kurz: Einer der besten – ich scheue das Wort in Verbindung mit Ubisoft, aber die künstlerische Ausrichtung des Titels lässt mich nicht daran umher kommen – INDIE-Titel des Jahres und jeden Cent wert!

Child of Light ist erhältlich für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, PlayStation 4 und Wii U. Nebenbei könnt Ihr den Titel auch als „boxed“ Deluxe-Edition im Handel erwerben: Das Paket beinhaltet einen Download-Code für das Spiel, den Golem und „Dark Aurora“, sowie ein Artbook, eine Keychain, sowie ein fabulöses Child of Light Poster, gemalt von Final Fantasy Künstler Yoshitaka Amano.

3687_c8b2bb3ba892fd5546b4fdb0d9459790_800x600r (image/jpeg)

 

Die Child of Light Deluxe Edition (Box inklusive Download-Code) könnt Ihr hinter diesem Link auf amazon.de kaufen.