Assassin's Creed Liberation HD

PS Vita Perle für die großen Konsolen

Assassin's Creed Liberation HD: PS Vita Perle für die großen Konsolen Assassin's Creed Liberation HD: PS Vita Perle für die großen Konsolen
Von |
Assassin's Creed Liberation HD PS Vita Perle für die großen Konsolen 7 Fotos

Der dritte Teil der Assassin's Creed Serie hat bis heute einen eher schlechten Ruf. Jetzt erscheint die kleine, bislang kaum beachtete Schwester "Liberation" in HD für Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Ursprünglich wurde die Auskopplung Assassin's Creed Liberation im Oktober 2012 einzig für die PS Vita veröffentlicht, kam bei den Kritiken aber besser weg, als der große Bruder.

Das Spiel findet im Zeitraum von 1765 bis 1777 zum Ende des siebenjährigen Kriegs in Nordamerika in New Orleans statt. Die Protagonistin ist tatsächlich die erste, weibliche Assassinin der Serie: Aveline de Grandpré ist afrikanischer Abstammung und zeigt Kollege Connor, wo die Klingen hängen. 

Assassin's Creed Liberation HD erscheint übrigens nicht als Retail-Fassung, sondern nur als Download über das PlayStation Network, Xbox Live und Steam (respektive UPlay).