Battlefield Hardline | Electronic Arts

EA kündigt Battlefield Hardline an

Battlefield Hardline | Electronic Arts: EA kündigt Battlefield Hardline an Battlefield Hardline | Electronic Arts: EA kündigt Battlefield Hardline an
Von |

Auf ihrer offiziellen Website haben Electronic Arts den fünften Teil der Battlefield-Serie offiziell angekündigt. Auf der Pressekonferenz am 9. Juni auf der E3 sollen mehr Details verraten werden.

Soviel schon mal vorab: In Battlefield Hardline werdet ihr nicht in die Rolle eines Elitesoldaten schlüpfen, wie in den Vorgängern, sondern Teil des Sondereinsatzkommandos SWAT der Polizei. Es gilt, Bankräuber und andere Verbrecher zu jagen.

Die Macher von Visceral Games sind für die Entwicklung zuständig, bereits im Herbst 2014 soll das Spiel für verschiedene Plattformen auf den Markt kommen. Steve Papoutsis von Visceral Games verrät auf der EA-Seite, dass er vor Jahren mit Electronic Arts darüber geredet hat, wie man Battlefield eine neue Richtung geben könne. Auf diesem Meeting in Barcelona sei Battlefield Hardline geboren worden.

Einige Details kursieren bereits im Internet, so soll es mit Operator, Mechanic, Enforcer und Professional vier Klassen geben. Außerdem soll es einen Blood Money- Gamemode und eine Multiplayer-Map geben, die Downtown heißt.