Borderlands 2 | DLC

Mad Moxxi and the Wedding Day Massacre

Borderlands 2 | DLC: Mad Moxxi and the Wedding Day Massacre Borderlands 2 | DLC: Mad Moxxi and the Wedding Day Massacre
Von |

Im zynischen und vor Sarkasmus triefenden Borderlands-Universum bekommt der Valentinstag eine ganz neue Bedeutung!

Borderlands 2 hat sich für Publisher 2K seit seinem Erscheinen im September 2012 mehr als rentiert: Mittlerweile wurden weltweit mehr als 8,5 Millionen Einheiten des kultig-brutalen Koop-Shooters ausgeliefert. Ebenfalls beeindruckend ist die stete Versorgung der Fans mit neuem DLC, von denen der (erstmal) Letzte jetzt unter dem Titel Mad Moxxi and the Wedding Day Massacre am 11. Februar veröffentlicht werden soll. Valentinstag!

Natürlich gibt sich das Add-on passend zur Feier des Tages romantisch: Versucht den Hodunk-Redneck-Clan mit der verfeindeten, irischen Säuferfamilie Zaford zusammenzuschweißen, indem Ihr eine Heirat organisiert. Dass auf der Suche nach dem Liebestrank kein Körperteil auf dem anderen bleibt, ist selbstverständlich. Achja, Moxxi ist natürlich auch mit dabei!

IGN liefert erste Bilder aus der Erweiterung, die für knapp 3 Euro in sämtlichen Download-Stores aufschlagen soll: