Call of Duty: Ghosts Invasion | Xbox One und Xbox 360

In Ägypten und Brasilien schnetzeln

Call of Duty: Ghosts Invasion | Xbox One und Xbox 360: In Ägypten und Brasilien schnetzeln Call of Duty: Ghosts Invasion | Xbox One und Xbox 360: In Ägypten und Brasilien schnetzeln
Von |
Call of Duty: Ghosts Invasion | Xbox One und Xbox 360 In Ägypten und Brasilien schnetzeln 6 Fotos

Activision und Infinity Ward haben für den 3. Juni das neue DLC-Paket für Call of Duty: Ghosts für Xbox One und Xbox 360 angekündigt. Das "Invasion"-Paket enthält nicht nur vier neue Multiplayer-Maps mit versteckten Geheimnissen und Missionen, sondern auch das neue Kapitel der Extinction-Story Episode 3: Awakening

Die vier neuen, mittelgroßen Multiplayer-Maps zeigen außergewöhnliche Umgebungen. In "Departed" verschlägt es den Spieler in eine mexikanische Stadt während der Festlichkeiten des Tages der Toten (Dia de los Muertos). Zwischen bunt geschmückten Häusern muss die Field Order erfüllt werden, um die Death Mariachi-Todeszone auszulösen.

In "Pharaoh" laufen die Spieler durch einen alten ägyptischen Palast, fleischfressende Skarabäen sind nur eine der Überraschungen auf dieser Map. In "Mutiny" kann man sich auf einem karibischen Piratenschiff durchschnetzeln und sich Geister-Piraten freispielen. "Favela" ist eine aufgefrischte Version einer Map aus Call of Duty: Modern Warfare 2, die Brasiliens Armenviertel zeigt. Einige Gebäude wurden seitdem fertiggestellt, andere verfallen. Die Spieler müssen aufpassen, beim Abstürzen nicht zu Tode zu kommen, wenn sie von Haus zu Haus springen.

Im Extinction-Kapitel Episode 3: Awakening gerät das Team in eine Alien-Unterwelt, um die Festung der Vorfahren des geheimnisvollen Puppenspieler, der hinter dem Kryptid-Angriff steht, zu erobern. Mit Hightech-Waffen müssen sie einige Hindernisse überwinden und sich auf die alles entscheidende Schlacht vorbereiten. 

Call of Duty: Ghosts Invasion erscheint am 3. Juni für Xbox One und Xbox 360, der Release-Termin für weitere Plattformen ist noch nicht bekannt. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf alle Maps....

...und nochmal speziell auf Departed...

...und auf Mutiny: