Diablo 3: Reaper of Souls | TV Spot

Don't fear the Reaper

Diablo 3: Reaper of Souls | TV Spot: Don't fear the Reaper Diablo 3: Reaper of Souls | TV Spot: Don't fear the Reaper
Von |

Die Werbetrommel kommt in Schwung und Blizzard darf sich schonmal die Hände reiben: Reaper of Souls gibt Diablo 3 wieder Aufwind!

Die Zeiten waren nicht immer so gut: Diablo 3 litt auch außerhalb der deprimierend-finsteren Geschichte unter einigen ebenso düsteren Features, welche den Fans nie wirklich munden wollten. Die meiste Kritik musste wohl das Auktionshaus einheimsen, zusammen mit dem bisweilen schwachsinnigen Loot-System,  dem nicht festlegbaren Schwierigkeitsgrad und vielen weiteren WehWehchen, welche das ansonsten fantastische Spiel unnötig herunterzogen. 

Bereits jetzt, kurz nach dem Erscheinen von Patch 2.0.1 sind viele dieser Kritikpunkte alter Käse und das vielen Spielern lästige Auktionshaus macht am 18. März die Pforten dicht. Aktuell dürft Ihr Euch am neuen Beutesystem erfreuen (Loot 2.0), welches Eure gewählte Klasse und sogar Euren gewählten Begleiter bei der zufälligen Vergabe von Gegenstände erheblich mehr berücksichtigt und unbrauchbaren Loot beinahe komplett herauskürzt.

Auch die Schwierigkeitgrade wurden komplett überholt: Normal, Albtraum, Hölle und Inferno sind nicht mehr. Ihr wählt nun frei zwischen vier Schwierigkeitsgraden und erhaltet je nach gewähltem Grad mehr Gold und Erfahrungspunkte. Der letzte Schwierigkeitsgrad bleibt Level 60 Charakteren vorbehalten.  

Neben einer Tonne Anpassungen im Klassen- und Fertigkeitenbereich, gibt es auch nützliche neue Features: Erstellt mit Freunden einen Clan (alias "Gilde), versucht Euch am neuen Handwerkssystem und macht Euch auf neue Monsterfertigkeiten gefasst. 

Alle Infos zusammengefasst findet Ihr auf der offiziellen Homepage von Diablo 3.

Diablo 3: Reaper of Souls erscheint am 25. März für PC und Mac.

Nebenbei kommen auch PlayStation 4 Spieler in den Genuss des Titels: Für die Sony Konsole erscheint das Spiel als  Diablo 3: Ultimate Evil Edition inklusive des Hauptspiels. Leider gibt es hierzu noch keinen Termin.