Dragon Age: Inquisition | Video

Die Helfer des Inquisitors

Dragon Age: Inquisition | Video: Die Helfer des Inquisitors Dragon Age: Inquisition | Video: Die Helfer des Inquisitors
Von |
Dragon Age: Inquisition | Video Die Helfer des Inquisitors 5 Fotos

Es ist eines der Rollenspiel-Highlights des Jahres: am 20. November erscheint Dragon Age: Inquisition. In den letzten Wochen wurden zahlreiche Details bekannt gegeben, wir haben hier die brandheißen News für euch zusammengestellt.

In einem neuen Trailer werden drei der Helfer des Inquisitors vorgestellt. Der Spieler kann nicht nur seine Rasse (Menschen, Zwerge, Elfen und die Qunari) wählen, sondern sich auch entscheiden, ob er lieber ein starker Krieger, ein wendiger Dieb oder ein mächtiger Magier sein will.

Der Inquisitor bekommt Unterstützung und kann sich ein Team aus neun verschiedenen Gefährten zusammenstellen. In einem neuen Video werden drei der Helfer vorgestellt: Iron Bull ist ein starker, hünenhafter Qunari, der Anführer einer der skrupellosesten Banden im Land. Tavernen und Schlachtfelder betritt er mit dem gleichen Enthusiasmus. Mit seiner Kraft kann er Gegner buchstäblich in Stücke reißen.

Eine weitere Gefährtin ist Sarah, eine chaotische Elfen-Schützin, die auf und neben dem Schlachtfeld immer wieder für Überraschungen sorgt. Sie führt ein Verbrechernetzwerk, das im Untergrund agiert. Im Kampf ist sie akrobatisch geschickt und schießt ihre gefährlichen Pfeile schnell ab.

Dorian ist ein talentierter Magier aus einer mächtigen Familie aus einem Teil des Landes, der von korrupten Magiern beherrscht wird. Er kämpft, um das Land seiner Familie zurückzugewinnen. Dorian hat Insider-Wissen über die Feinde der Inquisition. In der Schlacht beschützt der Magier sein Team und kann die Umgebung für seinen Vorteil nutzen. 

 Weitere Infos zum Spiel findet Ihr hinter diesem Link.

Dragon Age: Inquisition erscheint am 20. November für Xbox One, PlayStation 4 und PC, sowie PlayStation 3 und Xbox 360. 

Vorbestellen könnt Ihr den Titel hinter diesem Link auf amazon.de.