Evolve | Gameplay-Trailer

Die Entwickler erklären das Monster

Evolve | Gameplay-Trailer: Die Entwickler erklären das Monster Evolve | Gameplay-Trailer: Die Entwickler erklären das Monster
Von |

Vier Jäger, ein Monster: Das neue Spiel der Left 4 Dead Entwickler schickt sich an die Mehrspieler-Krone 2014 an sich zu reißen.

Die Prämisse klingt simpel: Ihr schlüpft in die Rolle von vier Charakteren und versucht das Monster zu erlegen, während Spieler Nummer 5 in die Rolle des immer weiter evolvierenden Geschöpfes tritt und versucht die Jäger auszuschalten. 

In Sachen "Klassen" bleibt Evolve klassisch: Der Assault setzt auf Waffen und Beweglichkeit, der Medic heilt das Team und kann die Bewegung des Monsters einschränken, der Trapper fokussiert sich vollkommen auf die Kontrolle des Monsters und der Support versucht sich taktisch an offensiven und defensiven Fertigkeiten. 

Das Monster hingegen absolviert verschiedene Evolutionsphasen: Während es in Phase 1 noch recht schwach auf der Brust ist, mutiert es im späteren Spielverlauf zum Feuerspeienden und fies gepanzerten Alleszerstörer.

Natürlich gibt es auch innerhalb der Level unterschiedliche Ziele, die es zu verteidigen oder einzureißen gilt - besonders in der letzten Evolutionsphase des Monsters geht es eigentlich nur noch darum, eines dieser Ziele zu zerstören (Monster) oder zu verteidigen (Jäger). 

Optisch macht Evolve einen ganz hervorragenden Eindruck, mehr könnt Ihr Euch im von den Entwicklern kommentierten Gameplay-Video anschauen: 

Evolve soll im dritten Quartal 2014 für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen. Den offiziellen Trailer könnt Ihr Euch hinter diesem Link ansehen.