Heroes of the Storm | Entwickler-Gameplay

Alpha startet, erste Einladungen kommen bald

Heroes of the Storm | Entwickler-Gameplay: Alpha startet, erste Einladungen kommen bald Heroes of the Storm | Entwickler-Gameplay: Alpha startet, erste Einladungen kommen bald
Von |

Es geht voran: Blizzard kündigt die erste technische Alpha zu Heroes of the Storm an. 

Mit dem Titel will sich Blizzard ein dickes Stück von der dick gezuckerten "MOBA"-Torte abschneiden, welche aktuell allen voran von League of Legends, Dota 2 und unzähligen Nachzüglern verkörpert wird. Erst kürzlich hatten wir Euch diesbezüglich das vielversprechende Strife von S2 Games vorgestellt.

Der Ansatz von Heroes of the Storm löst sich vom klassischen Aufbau der Dota-Karte (3 Lanes) und fokussiert weitere Ziele innerhalb der Spielumgebung. So auch im neuesten Entwickler-Video, in dem die Karte "Dragon Shire" vorgestellt wird. Hier könnt Ihr die Kontrolle über zwei Schreine an Euch reißen, um in die Rolle des dick gepanzerten und extrem schlagfertigen Dragon Knight zu schlüpfen:

Die Alpha zu Heroes of the Storm soll bald stattfinden, allerdings sind die Einladungen und Zugänge aktuell für Spieler aus den USA, sowie internationale Pressevertreter begrenzt. Immerhin fällt mit der Alpha auch das NDA, weswegen offen über den Titel berichtet werden darf - auch in Video-Form. 

Natürlich soll auch der Rest der Welt bald am Spiel teilhaben - am besten meldet Ihr Euch also in Eurem Battle.net Account für die Beta an. Weitere Infos findet Ihr auf der offiziellen Homepage von Heroes of the Storm