Hyrule Warriors | Nintendo Wii U

Endlich darf Zelda auch mal ran!

Hyrule Warriors | Nintendo Wii U: Endlich darf Zelda auch mal ran! Hyrule Warriors | Nintendo Wii U: Endlich darf Zelda auch mal ran!
Von |

Neben dem für 2015 angekündigten Zelda-Nachfolger bringt Nintendo bereits dieses Jahr ein neues Spiel der Serie heraus, welches sich jedoch weit von der bekannten Spielmechanik entfernt.

So reist Ihr in Hyrule Warriors nicht von Dungeon zu Dungeon um knifflige Rätsel zu lösen und dicke Bosse zu besiegen, sondern schnetzelt Euch durch Myriaden von Gegnerhorden. Dabei schlüpft Ihr nicht nur in die Rolle von Link: Auch Zelda, Midna und viele weitere Charaktere der Zelda-Historie prügeln sich mit distinktiven Waffen und Spezial-Attacken durch die finsteren Horden. 

Wem die Spielmechanik bekannt vorkommt, der liegt genau richitg: Pate für die Hyrule Warriors stand die in Japan populäre und hierzulande noch immer nur als "Nischentitel" bekannte Dynasty Warriors Serie von Tecmo Koei. Entwickelt wird der Titel dementsprechend auch nicht vom klassischen Zelda-Team, sondern von Omega Force. Eine helfende Hand leihen die Schnetzelprofis von Team Ninja, sowie Nintendo SPD

Obwohl die Charaktere hervorragend in den neuen "Spielplatz" integriert wurden, bleibt bei uns noch immer ein bitterer Beigeschmack kleben: Von der Finesse eines "richtigen" Zelda-Spiels sind die Hyrule Warriors in den gezeigten Szenen auf der E3 2014 leider noch weit entfernt. Immerhin darf die werte Prinzessin Zelda endlich mal zeigen, was so alles in ihr steckt!

Hyrule Warriors erscheint am 19. September exklusiv für die Wii U.