Infamous: Second Son | PlayStation 4

So kann man sich Seattle auch schönreden

Infamous: Second Son | PlayStation 4: So kann man sich Seattle auch schönreden Infamous: Second Son | PlayStation 4: So kann man sich Seattle auch schönreden
Von |
Infamous: Second Son | PlayStation 4 So kann man sich Seattle auch schönreden 6 Fotos

Bei Sucker Punch kennen viele Mitarbeiter Seattle wie ihre Westentasche. Kein Wunder, dass die Stadt im Spiel so originalgetreu herüberkommt.

Sucker Punch Productions ist zwar in Bellevue (Washington) beheimatet, aber bis zur berühmten Stadt mit der 184 Meter hohen und 1962 erbauten Space Needle ist es nur ein kleiner Sprung über den Lake Washington. Seattle ist bei seinen Einwohnern aber vor allem für zwei Sachen bekannt: Regen und Nebel. 

Im nachfolgenden Entwickler-Video zum im März erscheinenden PlayStation 4 Titel Infamous: Second Son, schaffen es die eifrigen Programmierer jedenfalls das Wetter tatsächlich schönzureden. Ist auch kein Wunder, schließlich sehen die Wettereffekte im virtuellen Seattle bereits jetzt wahnsinnig gut aus. 

Ergötzt Euch an fantastischen Nebelschwaden und von den Gebäuden herablaufenden Wasserfluten!

Infamous: Second Son soll hierzulande am 21. März exklusiv für PlayStation 4 erscheinen.