J-Stars Victory Vs

Kame-Hame-Hä?

J-Stars Victory Vs: Kame-Hame-Hä? J-Stars Victory Vs: Kame-Hame-Hä?
Von |
J-Stars Victory Vs Kame-Hame-Hä? 2 Fotos

Von Son Goku bis Naruto, von Ichigo bis Gon: Mit J-Stars Victory Vs liefert Namco Bandai Games das nächste Prügelspiel mit einer Vielzahl bekannter Manga-Gesichter. 

Der Titel wurde bereits 2012 als Project Vs J angekündigt und hat seitdem eine lange Reise hinter sich. Kein Wunder, immerhin soll es das ULITMATIVE "Jump"-Spiel werden.

Für alle Ahnungslosen: "Jump" ist eines der größten Manga-Magazine in Japan, der wöchentlich erscheinende Sammelband liefert seit 1968 ausgewählte Manga-Serien in die Hände von Millionen Japaner. Veröffentlicht und publiziert wird Jump durch den Verlag Shueisha. Obwohl die Verkäufe seit den 80ern und 90ern deutlich zurückgegangen sind, wanderten 2013 noch immer 2,7 Millionen Ausgaben über die Tresen.

  1659_d93f9d42794f9051f6eabbc4d08e4caa_800x600r (image/jpeg)

J-Stars Victory Vs soll den 45. Geburtstag von Jump gehörig feiern und packt so ziemlich jeden Manga-Charakter in ein grelles Prügelvergnügen. Hunter X Hunter? Dragon Ball? One Piece? Bleach? Kenshin? Alles drin, alles dran!

Der Titel erscheint über Namco Bandai Games am 19. März für PlayStation 3 und PlayStation Vita, eine Umsetzung für den Westen ist leider sehr unwahrscheinlich. Hinter diesem Link geht's zur offiziellen, japanischen Homepage. 

Nachfolgend der brandneue Trailer: