Lara Croft und der Tempel des Osiris | Einblicke in Koop-Modus

Flotter Vierer mit Lara

Lara Croft und der Tempel des Osiris | Einblicke in Koop-Modus: Flotter Vierer mit Lara Lara Croft und der Tempel des Osiris | Einblicke in Koop-Modus: Flotter Vierer mit Lara
Von |
Lara Croft und der Tempel des Osiris | Einblicke in Koop-Modus Flotter Vierer mit Lara 7 Fotos

In dem neuen Trailer zeigen Produzent Scott Amos und sein Entwicklerteam von Crystal Dynamics den neuen Koop-Modus von Lara Croft und der Tempel des Osiris. Die Charaktere, ihre Fähigkeiten und Waffen werden vorgestellt. Lara wird unterstützt von Carter Bell und den ägyptischen Göttern Horus und Isis.

Im Mehrspieler-Modus gibt es neue Hilfsmittel wie beispielsweise ein Seil, mit dem Hindernisse überwunden werden können. Die Götter haben spezielle Fähigkeiten, können Gegenstände verschieben oder magische Schilde schaffen.

Die Umgebung wird gegenüber des Single-Modus leicht verändert sein, so gibt es mehr Gegner oder andere Gegenstände. In alter Lara Croft-Manier müssen auch im Mehrspieler-Modus Rätsel gelöst und Feinde vernichtet werden. Je mehr Spieler, desto mehr Chaos, da kann auch mal versehentlich ein Mitspieler am Abgrund fallen gelassen werden.

Mehr Details über den neuen Koop-Modus erfahrt ihr im Video:

"Lara Croft und der Tempel des Osiris" erscheint am 9. Dezember 2014 als Download für PlayStation 4, Xbox One und PC.