League of Legends All-Star-Event

50.000 Dollar Preisgeld: Der letzte Tango in Paris

League of Legends All-Star-Event: 50.000 Dollar Preisgeld: Der letzte Tango in Paris League of Legends All-Star-Event: 50.000 Dollar Preisgeld: Der letzte Tango in Paris
Von |

Vom 8. bis zum 11. Mai trifft in der Pariser Le Zenith Arena die Creme de la Creme der League of Legends Teams aufeinander, um einen Champion zu ermitteln.

Mit dabei sind Cloud 9 (LCS Nordamerika), Fnatic (LCS Europa), OMG (Tencent LoL Pro League in China), die Taipei Assassins (Garena Premier League in Südostasien) und SK Telecom T1 K (OGN Champions in Südkorea). Die Teams treten in einer Gruppenphase gegeneinander an und kämpfen so um die vier Finalisten-Plätze. Nebenbei dürfen sich 12 einzelne und von der Community ausgewählte Spiler in der "All-Star Challenge" auf Funmaps in gemischten Teams vergnügen. 

Dem Sieger des League of All-Star-Event winken stolze 50.000 Dollar Preisgeld - kein schlechter Verdienst, um die Geldbörse bis zum nächsten Turnier aufzupeppeln. 

Übertragen wird das Event u.a. vollständig in deutsch über ESGNTV - schaltet ab 13 Uhr einfach mal rein!

Alle weiteren Informationen findet Ihr auf euw.lolesports.com.