Minecraft April-Scherz: Schräge Stimmen

Stone, Stone, Stone, Wood, Wood, Wood?

Minecraft April-Scherz: Schräge Stimmen: Stone, Stone, Stone, Wood, Wood, Wood? Minecraft April-Scherz: Schräge Stimmen: Stone, Stone, Stone, Wood, Wood, Wood?
Von |

Passend zum ersten April hat sich auch Mojang etwas "ganz besonderes" für Minecraft überlegt.

Da haben einige Spieler sicher nicht schlecht gestaunt, als Minecraft plötzlich mit einer ganz speziellen Version des Titelsongs von "A Game of Thrones" startete und im Spiel jeder Schritt mit der präzisen Benennung des Untergrunds kommentiert wurde. 

Die Anspielung auf Hodor ("Hodor! Hodor! Hodor!"), einem der wohl charmantesten Charakteren im Game of Thrones Universum, kommt im laufenden Spiel zuerst sehr gewöhnungsbedürftig daher. So stapfen wir über eine Holzbrücke, nur um bei jedem Schritt ein "Wood" aus den Boxen vernehmen zu dürfen. "Wood, Wood, Wood!"

Tatsächlich wird jeder Soundeffekt im Spiel von einer Stimme kommentiert: Egal ob tauchen, rennen und buddeln, egal ob Kuh, Schaf, Schwein oder Huhn, dieser Soundmod wurde geschaffen um Euch den letzten Nerv zu rauben.

Wer so masochistisch ist und dennoch Gefallen an dem neuen Soundpaket gefunden haben sollte, der "darf" es in Zukunft übrigens auch weiter als Ressource-Pack nutzen. Aktiviert es einfach über Euren Ressource-Pack Folder innerhalb der Minecraft-Optionen. 

Hier unsere Video-Eindrücke: