Mirror's Edge 2 | E3 2014, EA

Faith rüstet sich für die Next Gen

Mirror's Edge 2 | E3 2014, EA: Faith rüstet sich für die Next Gen Mirror's Edge 2 | E3 2014, EA: Faith rüstet sich für die Next Gen
Von |

Im Entwickler-Interview verraten die Jungs und Mädels hinter Mirror's Edge 2, wie sich der Nachfolger auf PlayStation 4, Xbox One und PC präsentieren wird. 

Leider gibt es dazu nur einige sehr kurze Spielausschnitte zu sehen, was darauf schließen lässt, dass Mirror's Edge 2 eben doch noch weiter von der Veröffentlichung entfernt ist, als es dem ein oder anderen Fan schmecken mag. 

Immerhin ist die Präsentation des zweiten Teils auf der E3 Konferenz von EA auch mehr eine Ansage, als ein fertiges Produkt: "Ja, wir haben Euch gehört, wir entwickeln einen zweiten Teil." Und das, obwohl Teil 1 in Sachen Verkaufszahlen scheinbar alles, nur nicht zufriedenstellend für EA gewesen ist.

Für die Fortsetzung wurden übrigens richtige Parcours-Profis angestellt, damit sich Faith in Zukunft noch stilsicherer durch die elegante und minimalistisch gehaltene Landschaft bewegen kann. Außerdem gibt man sich besondere Mühe mit den Sound-Effekten: Wenn Faith mit ihren Füßen gegen einen Gegner prallt, soll sich das anders anhören, als wenn sie ihn einfach beiseite rempelt. 

Wer es noch nie gespielt haben sollte, der hat bis 2015 auf jeden Fall genug Zeit um den Erstling nachzuholen. Es lohnt sich! Auf Steam kostet Euch der Titel aktuell knapp 10 Euro.