Die beste Basketball-Sim dribbelt in die nächste Runde

NBA 2K16 auf Höhenflug

Die beste Basketball-Sim dribbelt in die nächste Runde: NBA 2K16 auf Höhenflug Die beste Basketball-Sim dribbelt in die nächste Runde: NBA 2K16 auf Höhenflug Foto: 2K Games

Nachdem EA ihre Basketball-Serie "NBA Live" über die letzten Jahre mehr schlecht als recht betreut hat, konnte sich NBA 2K stets ohne große Konkurrenz den ersten Platz sichern. 2016 wird die Siegesserie fortgeführt.

Mit NBA 2K16 liefern 2K Sports bereits die 17. Iteration der über die letzten Jahre zur populärsten und erfolgreichsten NBA-Versoftung angewachsenen Hit-Serie. Am 29. September steht der Titel für so ziemlich jede Plattform abseits von Mobile und Handhelds im Regal.

Die bereits im Vorgänger begonnene Arbeit den Karriere-Modus filmreif zu inszenieren, wird auch in NBA 2K16 aufgenommen und durch prominente Unterstützung perfektioniert: Niemand geringeres als Film- und Werbe-Legende Spike Lee versucht sich diesmal daran euren Weg vom Amateur zur Spitze der Liga filmreif einzufangen. Dazu zog Lee mit echten Basketball-Spielern los und dokumentierte deren Erfahrungen in High School und College Wettbewerben, um näher an den zugrunde liegenden "Lifestyle" zu rücken.

Rise and Shine NBA 2K16 - Screenshots 25 Fotos

Technisch sieht NBA 2K16 tatsächlich atemberaubend gut aus: Die Spieler finden ihren Weg mittlerweile per "Full Body Scanning" ins Spiel, Schweiß und Pikment-Effekte lassen die Grenze zwischen Realität und virtuellem Rahmen weiterhin verschmelzen.

Willkommen auf dem Court 

Abseits vom fabulösen Karriere-Modus dürft ihr euch wieder in unzähligen weiteren Modi versuchen: In den "Standard"-Spielen lädt 2K zu NBA-, Playoff-, Summer League- und sogar Euroleague-Spielen. Hier wird Dunking nach Dunking zelebriert, zur Halbzeit und nach dem Spiel feiert dann das gesamte Stadion mit euch, während Wiederholungen und Kommentatoren für den "Live"-Flair sorgen. 

Der "My Team"-Modus lässt euch abermals ein "ultimatives" Team zusammenstellen und per virtueller Kartensammlung betreuen. Wem selbst das nicht ausreicht, versucht sich am "MyGM"-Modus, indem ihr wirklich die gesamte Organisation eines NBA-Teams übernehmen müsst: Wechselt Spieler aus, werbt neue Spieler an, verhandelt mit anderen Clubs und Trainern und lasst euch medial feiern... oder auseinandernehmen. 

In Sachen Team-Auswahl gab es bereits beim Vorgänger nichts zu mäkeln. In der Tat wurden die coolen "Classic Teams" bereits mit NBA 2K11 eingeführt, werden in der neuesten Version aber von 12 neuen Teams ergänzt. Darunter finden sich unter anderem die 1999–2000 Toronto Raptors, inklusive der Legenden Vince Carter und Tracy McGrady, die 2000–2001 Los Angeles Lakers (Shaquille O'Neal und Kobe Bryant!), die 2002–2003 Dallas Mavericks (Steve Nash und unser deutscher Held Dirk Nowitzki), sowie die 2007–2008 Boston Celtics, featuring Paul Pierce, Kevin Garnett und Ray Allen.

Unter den 25 Euroleague Teams finden sich derweil Mannschaften wie FC Barcelona, Real Madrid, Alba Berlin und CSKA Moscow wieder. Wer bei der Auswahl keine Mannschaft für sich findet, der sollte wohl besser Völkerball spielen.

Trailer-Time? Trailer-Time!

Dennis Schröder als Cover-Star, Special Edition mit Michael Jordan 

In Deutschland wird NBA 2K16 mit Dennis Schröder als Coverstar in die Regale einlaufen. Der 22-jährige Aufbauspieler der Atlanta Hawks gehört zu den größten, deutschen Talenten auf den amerikanischen Courts und spielte einst für die SG Braunschweig und die "Phantoms" Braunschweig. Als 17. Pick der Hawks schaffte es Schröder ins NBA-Draft.

Sein Senf dazu: "Sowohl als NBA-Spieler wie auch als deutscher Staatsbürger ist es mir eine Ehre, auf dem Cover von NBA 2K16 zu sein. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie stolz ich bin, dass mir diese große Ehre zuteil wird, und ich werde mein Bestes geben, in die Fußstapfen der bisherigen Cover-Athleten zu treten."

Wer mit Schröders charmantem Grinsegesicht nicht klarkommt, darf zur Special Edition von NBA 2K16 greifen: Diese ziert niemand geringeres als Michael Jordan himself. In der Special Edition enthalten sind folgende Goodies:

  • Jordan NBA 2K16-Poster
  • Jordan-Wandaufkleber von Fathead
  • Digitale Jordan-Schuhe für Ihren MeinSPIELER
  • Digitales Jordan-T-Shirt für Ihren MeinSPIELER
  • Digitales Jordan-Trikot für Ihren MeinSPIELER
  • 30.000 virtuelle Währung
  • MeinTEAM VIP+
  • 3 Emerald-Packs UND eine neue Special Edition Exclusive Moments Card

Diese Spiele erhaltet ihr kostenlos im März 2016 PS Plus Games - Alle Spiele im Überblick 153 Fotos

Kurzfilme stellen Anthony Davis, James Jarden und Stephen Curry vor

Um die PR-Maschine für NBA 2K16 gehörig unter Feuer zu setzen haben 2K Sports keine Kosten gescheut und kurzerhand drei digitale Kurzfilme mit waschechten Superstars produziert:

Anthony Davis: Rise

...zeigt den Aufstieg von Anthony Davis über seine Anfänge auf der Perspectives Charter High School und der University of Kentucky bis zu den New Orleans Pelicans und dem Gewinn der All-NBA First Team Auszeichunung 2015. 

James Harden: Believe

...zeigt den bekannten NBA-Star aus einer ganz neuen Perspektive, inklusive seiner bescheidenen Wurzeln in Compton und seiner Rückkehr an die Artesia High School. Kommentiert wird das Video von Spike Lee.

Stephen Curry: Beyond the Shadows

...zeigt die inspirierende Geschichte von Currys Aufstieg zum NBA-Superstar.

 

Soundtrack zum Bouncen

Abseits von der technischen und inhaltlichen Extravaganz von NBA 2K16 hat es die Serie bereits seit geraumer Zeit auch musikalisch gehörig hinter den Ohren: DJ Mustard, DJ Khaled und DJ Premier sorgen diesmal dafür, dass euch auch musikalisch nicht langweilig wird. Die drei Jungs haben mehr als 50 Songs zusammengestellt und präsentieren diese innerhalb des Spiels in sechs unterschiedlichen Playlists

Spotify-Indianer lauschen dem phänomenalen Soundtrack hinter diesem Link.

Und hier fix die Übersicht aller Tracks:

DJ Premier Playlist
• Individueller Track: Papoose Prod. Von DJ Premier, “Hold the City Down”
• Gang Starr (feat. NYGz, H. Stax), “Same Team, No Games”
• Nas, “Made You Look”
• Living Colour, “Cult of Personality”
• Jeru The Damaja, “You Can't Stop The Prophet”
• Individueller Track (Instrumental): DJ Premier, “Bum Bum Bum”
• Ramones, “Blitzrieg Bop”
• NYGz, “Policy”
• DJ Premier & Bumpy Knuckles, “More Levels”
• PRhyme, “U Looz”

DJ Khaled Playlist
• Individueller Track: DJ Khaled (feat. Ace Hood, Vado, Kent Jones), “365”
• DJ Khaled (feat. Akon, T.I., Rick Ross, Fat Joe, Baby, Lil' Wayne), “We Takin' Over”
• Ace Hood, “Hustle Hard”
• Rick Ross (feat. T Pain), “The Boss”
• Jay Z, “Where I'm From”
• Individueller Track (Instrumental): DJ Khaled, “Black Rims”
• Wiz Khalifa, “We Dem Boyz”
• Ace Hood (feat. Future & Rick Ross), “Bugatti”
• Nas, “Represent”
• DJ Khaled (feat. T-Pain, Ludacris, Snoop Dogg, Rick Ross), “All I Do Is Win”

DJ Mustard Playlist
• Individueller Track: DJ Mustard (feat. RJ), “You Don't Want It”
• J Cole, “Rise and Shine”
• Fergie, “L.A. Love (la la)”
• Imagine Dragons, “I'm So Sorry”
• M.I.A., “Y.A.L.A.”
• Individueller Track (Instrumental): DJ Mustard, “Ball at Night”
• MGK, “Till I Die” (Cavs Version)
• Drake, “0 To 100”
• Iamsu!, “I Love My Squad”
• Santigold, “Disparate Youth”

2K Classics Mixtape
• Gnarls Barkley, “Going On”
• Friendly Fires, “Skeleton Boy”
• LCD Soundsystem, “Time to Get Away”
• Santigold (feat. Spank Rock), “Shove It”
• OneRepublic, “Everyone Loves Me”
• RJD2, “Clean Living”
• ZION I, “Ride”
• The Flaming Lips, “The W.A.N.D. (The Will Always Negates Defeat)”
• Hogni, “Bow Down (To No Man)”
• The Chicharones, “Little By Little”

Around The World
• Rael, “Vejo Depois”
• Calvin Harris (feat. John Newman), “Blame”
• Zedd (feat. Selena Gomez), “I Want You To Know”
• Emicida & FeFe, “Bonjour”
• Ana Tijoux, “Vengo”
• Major Lazer (feat. MO & DJ Snake), “Lean On”
• Club Dogo (feat. Arisa), “Fragili”
• AM444, “Lies” (Jay. Soul Truth Remix)
• Bag Raiders, “Shooting Stars”
• Dynamic Duo & DJ Premier, “Aeao”

Vorbestellen könnt ihr NBA 2K16 hinter diesem Link auf amazon.de.

Videospiele-Euphorie in Köln Gamescom 2015: Das sind die Highlights der Messe 114 Fotos

Release-Liste "Games" - Alle Termine auf einen Blick: Diese Spiele erscheinen im September 2015 Release-Liste "Games" - Alle Termine auf einen Blick: Diese Spiele erscheinen im September 2015 Release-Liste "Games" - Alle Termine auf einen Blick: Diese Spiele erscheinen im September 2015 Release-Liste "Games" - Alle Termine auf einen Blick Diese Spiele erscheinen im September 2015 24 Fotos "Paint It Black!": "Call of Duty: Black Ops 3" "Paint It Black!": "Call of Duty: Black Ops 3" "Paint It Black!": "Call of Duty: Black Ops 3" "Paint It Black!" "Call of Duty: Black Ops 3" 39 Fotos Star Wars VII, der neue James Bond, Mockingjay 2 und Co. : Die Kino-Highlights für den Herbst/Winter 2015 Star Wars VII, der neue James Bond, Mockingjay 2 und Co. Die Kino-Highlights für den Herbst/Winter 2015 Zum Artikel »