Octodad | Release-Termin

Bribbl-Bribbl-Brrch-Brrt

Octodad | Release-Termin: Bribbl-Bribbl-Brrch-Brrt Octodad | Release-Termin: Bribbl-Bribbl-Brrch-Brrt
Von |

Eine der coolsten Spielmechaniken der letzten Zeit, ein charmanter Oktopus als Vaterfigur... Was kann da schon schief gehen?

Endlich ist es soweit, denn Octodad von Indie-Entwickler Young Horses hat endlich einen fixen Release-Termin verpasst bekommen. Der quirlige Oktopus bribblbriggelt schon seit längerer Zeit durch die Indie-News und hat über diesen Zeitraum bereits einen großen Batzen Fans von sich überzeugen können. 

Der Clou am Spiel: Ihr steuert jeden Arm und jedes Bein einzeln, was leider nicht immer zu ästhetisch nachvollziehbaren Bewegungsmustern führt. Dennoch seid Ihr stets aufgefordert ganz alltägliche Situationen zu meistern. Habt Ihr schonmal als Oktopus den Rasen gemäht? BrrglBrggl! Natürlich!

Octodad: Dadliest Catch erscheint am 30 Januar erstmal für PC, Mac und Linux, eine Umsetzung für PlayStation 4 ist laut Twitter-Beitrag der Entwickler für März geplant.  Passend zur guten Neuigkeit gibt's den offiziellen Launch-Trailer: